Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

19 Juni 2014

[ Review ] Love Thy Polish Magic Forest

Ich liebe grün!! Umso passender ist Magic Forest von Love Thy Polish für mich. Ich sah ihn, bestellte ihn und jetzt.. bin ich etwas ernüchtert.
Na klar, die Farbe ist immer noch toll. Ein dunkles Tannen- oder Flaschengrün auf Jelly Basis mit Mikroglitter in hell- und dunkelgrün und auch ein wenig in mittlelblau. Außerdem findet man auch winziges Hologlitter, was sich aber selten auf dem Nagel zeigt. Trotzdem trägt es dazu bei, Magic Forest auf den Nägeln wirklich etwas leicht magisches zu verleihen.
Der Pinsel war auch noch super. Nicht zu breit, nicht zu dünn, gerade genau richtig. Und selbst die Konsistenz war ok. Geschmeidig zu verteilen und weitestgehend deckend mit drei dünnen Schichten. Wer es weniger durchscheinened mag, sollte dem Lack allerdings vier Schichten gönnen. Mir haben in dem Fall drei ausgereicht, da ich wusste, dass ich den Lack vermutlich nicht lange auf den Nägeln haben werde. Und weil ich nach der dritten Schicht auch einfach keine Lust mehr hatte.. -.-
Love Thy Polish Magic Forest
Das Finish ist, wie gesagt, ein Jelly Finish und eigentlich sogar sehr glänzend. Dadurch gab es dann aber schon das erste kleine Manko. Denn durch die Jelly Base wird der Lack an den Rändern nicht richtig deckend. Zumindest bei mir nicht. Wer da präziser arbeiten kann, könnte das aber vielleicht noch in den Griff bekommen.
Das wirklich "böse Erwachen" kam dann mit den Fotos bzw. dem hellen Licht. Vorweg sei gesagt, dass Ihr Magic Forest auf allen Fotos ohne Top Coat seht. Wenn Ihr auf die Lichtreflexe achtet seht Ihr, was mir am Ende leider gar nicht gefallen hat. Er wird streifig und das teilweise, ohne das man es beim Lackieren selbst bemerken würde. Also entweder habe ich wahnsinnig geträumt oder die Magie des Lackes hat mich geblendet. Das Ergebnis ist jedesfalls eine unebene Oberfläche gewesen.
Magic Forest von Love Thy Polish - drei Schichten
Die Trockenzeit ist auch eher mittelmäßig. Die erste Schicht braucht zwar nur ein, zwei Minuten, um oberflächentrocken zu sein, aber mit jeder weiteren Schicht dauert es unverhältnismäßig länger. Klar, ich hätte den Good To Go nehmen können, welcher dann auch die unebene Oberfläche ausgeglichen hätte, wollte ich aber nicht, da der momentan schon wieder am Eindicken ist.
Trotz der Kritikpunkte, die man ja auch mit nem schnelltrocknenden Top Coat beheben könnte, mag ich Magic Forest eigentlich dennoch ganz gern. Die Farbe ist irgendwie einzigartig und macht ihn mit dem Glitzer und dem hin und wieder aufblinkenden Hologlitter, wirklich zu etwas Besonderem.
Vorerst muss er aber auf das nächste Lackieren warten, da die Farbe für mich eher in die etwas kühlere Jahreszeit gehört. Für den Sommer ist mir das grün nicht satt genug.

Wie findet Ihr Magic Forest?

Kommentare:

  1. Ein schönes grün !
    Gefällt mir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich warte ja noch immer sehnsüchtig auf Deinen grünen Bondi Lack.. Dezent mit dem Zaunpfahl gewunken.. ;-)

      Löschen
  2. Ich find den Lack total toll und liebe die Marke ja eh.^^
    Allerdings sind die Glitzerlacke wirklich recht sheer und ich lackiere immer noch einen anderen Lack drunter. Dann braucht sich der LTP auch nicht so schnell auf. Ich hab grad die blaue Variante auf den Nägeln, aber mit bunter Grundierung sehen die Lacke immer noch super aus. Kannst das ja mal versuchen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Überlegung hatte ich auch schon, da ich dann aber eine ähnlichfarbige Grundierung bevorzugen würde, wird es daran erstmal scheitern. Grün ist bei mir nocht all zu oft vertraten und wenn dann eher hell bzw. schon fast Türkis. Aber sobald ich es versucht habe, werde ich natürlich Stellung beziehen.

      Löschen
  3. Schade, dass der Lack so kompliziert ist :/ Potenzial hat er ja auf jeden Fall, aber ich bin mit solchen schlecht deckenden Lacken irgendwie generell auf Kriegsfuß :D Vielleicht sieht es ja mit einer grünen oder weißen Base schöner aus?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die entsprechend grüne Base fehlt mir leider noch in meiner Sammlung. Weiß nicht mal warum..?!
      Ich finde solche Lacke auch immer sehr schwierig. Mir bereiten da vor allem immer die seitlichen Ränder Kopfschmerzen. ^^ Obwohl der Lack an sich wirklich sehr schön ist. Er wird also noch seine zweite (und vermutlich dritte und vierte) Chance bekommen.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)