Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

26 März 2015

[ Sammlung ] Nagellackregal, die Zweite...

Nachdem der Zwerg seit drei Tagen hier mit Fieber und Kopfschmerzen rumgammelt, mich nachts mehrfach geweckt und über längere Zeit wach gehalten hatte, schlief er gestern schon sehr früh total erschöpft auf der Couch ein. Ich krauche auch nur noch totmüde durch die Gegend und habe es deshalb nicht mehr zu viel gebracht die letzten Tage. Aber zumindest habe ich das Regal nochmal neu sortiert. Nach Euren ganzen tollen Ratschlägen, habe ich nun eine Lösung gefunden, mit der ich ganz zufrieden bin. Vielen Dank an Euch!
Das große Regal ist meinen Lieblingsmarken vorbehalten und die anderen wurden ins Schlafzimmer ausquartiert. Wobei das ehemalige Essie-Regal jetzt in erster Linie den einzelnen Indie Marken dient und ein paar weiteren, von denen ich nicht so viele Lacke besitze. Die anderen kleinen Regale sind jetzt für die Drogerie-Marken bestimmt.
Diesmal von oben nach unten, macht auch irgendwie mehr Sinn...
Reihe 1: Sally Hansen, Models Own, Artdeco
Reihe 2: Color Club und KBShimmer
Reihe 3: China Glaze und Dance Legend
Reihe 4: Cirque, LilypadLacquer, Love Thy Polish und A-England
Reihe 5: Emily de Molly und Colors by Llarowe
Reihe 6, 7, 8, 9: Essie, zusätzlich in Reihe 9 noch Lac Attack und Liquid Sky Lacquer
Reihe 10: Picture Polish
Reihe 11: Orly und Glam Polish
Reihe 12: OPI und Polished by KPT
Reihe 13: Ciaté, Anny, Seche und Butter London
Mir fällt jetzt erst auf, dass das Regal 13 Böden hat. Für manch einen mag das ein böses Omen sein, aber für mich ist das eher ein Glücksfall... :-)
Im Schlafzimmer dann auf dem kleinsten der drei Regale: p2
Auf dem mittleren: Manhattan und Kiko
Und auf dem großen: Catrice, essence, H&M und Wet n Wild
Das ehemalige Essie Regal beherbergt jetzt oben und mittig die einzelnen Indies und paar andere einzeln vertretene Marken. Außerdem noch Nicole by OPI, Flormar, Claire's, Maybelline Color Show und Rival de Loop.
Dann werde ich mich jetzt mal wieder um den Zwerg kümmern. Der möchte trotz seines Fiebers wahnsinnig gerne bei seiner Onna schlafen, aber irgendwie bin ich davon noch nicht überzeugt. Ich denke eigentlich, dass ein krankes Kind nach Hause gehört. Mal schauen, ob er sich davon auch überzeugen lässt. Er ist da ja doch sehr eigenwillig...^^

Kommentare:

  1. Tolle Auswahl :)

    Meine Lacke sind ganz ähnlich sortiert :) Hab sie auch erst nach Marke und dann teilweise nach Farben sortiert :) Muss allerdings bald wieder anbauen.... Weiß nur noch nicht wo ich hinbauen soll :D

    LG Lackschumi

    AntwortenLöschen
  2. Oooh das sieht ja toll aus! ich habe mittlerweile alle Lacke bis auf die von essie aussortiert.

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Sammlung hast du da.
    Ich finde es auch gut aufgeteilt. Die besonderen Lacke (Indies usw) sollen halt auch einen besonderen Platz haben :)

    Ich werde manche Lacke auch aus den Regalen aussortieren müssen, weil sie voll sind. Ich packe sie wahrscheinlich in eine Schublade...

    AntwortenLöschen
  4. das sieht schon wesentlich besser aus als die erste Variante
    dann wünsche ich dir noch viel Spaß mit deiner neuen Sortierung, mit der Zeit wird sich sicher zeigen ob es so auch nach der Verwebdung her eine gute Entscheidung ist.
    Dann gute besserung und für dich dann auch erholsamer Schlaf :)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar! :) Aber doch schon wieder so voll... ^^
    Und gute Besserung für den Zwerg, ich hab auch einen zuhause. :(

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  6. Macht auf jeden Fall einen ordentlichen Eindruck. Hätte ja gar nicht gedacht das das geht. Dir und deinem Zwerg noch gute Besserung.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)