Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

10 März 2015

[ Nagel(lack) - ABC ] Cirque... Boudoir

Neben Essie ist unter anderem Cirque zu einer meiner favorisierten Nagellackmarken geworden. Deshalb widme ich dieser wundervollen Marke heute im Nagel(lack) - ABC auch meine Aufmerksamkeit. Kommen wir erstmal zu den Fakten...
Cirque Boudoir

Cirque Colors wurde von Annie Pham, mit Sitz in New York, ins Leben gerufen. Der Name Cirque steht für den Farbkreis und die unendliche Farbvielfalt. Annie Pham wollte Lacke schaffen, die über die normalen Farben der Standardmarken hinausgehen, indem sie mit einzigartigen Pigmenten und unbearbeiteten Materialien experimentierte. Cirque Lacke sind 3-free, also frei von Toluol, Formaldehyd and Dibutyl Phthalaten. Die einzelnen Farben werden handgemischt und kommen in 13.5 ml Fläschchen daher.
Boudoir von Cirque
Was Cirque aber für mich so besonders macht, und was ich in der Form von keiner anderen Marke kenne, ist die Beimischung von z.B. Lavendelöl und Muskat-Salbei, wodurch dieser unverwechselbare typische Geruch der Lacke entsteht. Es klingt vielleicht etwas irre, aber von dieser Duftzusammenstellung würde ich mir ein Parfum wünschen oder eher einen Raumduft. Es riecht so unfassbar lecker, dass ich allein schon deshalb gerne Cirque lackiere. 
Ich könnte auf den Duft einen Lobgesang schreiben, so nachhaltig hat er mich beeindruckt. Mittlerweile fühlt es sich schon fast an, wie nach Hause zu kommen, wenn ich einen Lack der Marke auftrage. Nicht umsonst ist der Geruchssinn einer der Wichtigsten, die wir haben, denn viele Erinnerungen bleiben uns vor allem in orm von Düften erhalten. Da reicht es manchmal einen bestimmten Duft plötzlich in der Nase zu haben und man fühlt sich zurückversetzt in genau jenen Moment, als man ihn zum ersten Mal bewusst wahrgenommen hat.
Aber davon abgesehen riechen Cirque Lacke nicht nur toll, sondern lassen sich auch einwandfrei lackieren. Neben Essie und Picture Polish ist Cirque für mich bisher die unkomplizierteste und  gelingsicherste Marke. Der Pinsel ist perfekt, rund geformt, nicht zu dünn, aber auch nicht zu breit. Die Konsistenz ist (meist) sehr buttrig, so dass man keine Probleme hat, was das zäh werden während des Lackierens angeht.
Und die Deckkraft ist in der Regel auch sehr gut, ebenso wie die Trockenzeit. Mein Lieblingslack von Cirque und eigentlich wohl auch generell einer meiner absoluten Favoriten ist Tibetan Nights. Und um Euch auch endlich den Vertreter zu nennen, den Ihr hier auf den Fotos seht, das ist Boudoir. Ein wundervoller Pflaumenton mit relativ ausgeprägtem Holo Effekt. Der Farbton wirkt wahnsinnig edel und elegant, bricht aber ein wenig damit, weil er so herrlich in allen Farben des Regenbogens funkelt.
Cirque Boudoir
Auf den Fotos seht Ihr zwei Schichten, die sehr gleichmäßig wurden und zügig trocken waren. Boudoir ist ein Traum von Lack und weil er so schönes Pflaumenlila hat, schicke ich ihn nachträglich noch für die LilaLauneLacke ins Rennen. Ich dachte ja, der Rotanteil wäre etwas höher, aber so passt er da natürlich doch viel besser rein.
Habt Ihr Cirque Lacke? Und wenn ja, seid Ihr von dem Duft auch so begeistert wie ich?

Kommentare:

  1. Ich bin auch ein sehr großer Cirque Fan und liebe die Farben und Lacke! :) Aber ich glaube, ich habe meine Geruchsknospen was Lacke betrifft irgendwie abgetötet. Im restlichen Leben funktionieren sie einwandfrei, aber Lack nehme ich nicht mehr wahr. ^^ Ich hab auch noch nie den Duft der Colour Alike Lacke erschnuppern können.Ist das jetzt ein Segen oder ein Fluch?

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich von den normalen Lacken, die nehme ich auch nicht mehr wahr. Aber die Cirque Lacke durchaus. Wonach sollen denn die Colour Alikes riechen?
      Trotzdem würde ich das als Segen empfinden. Manch Lack stinkt ja bis zum Himmel.

      Löschen
  2. Die Farbe ist so wunderschön :) Gefällt mir echt gut

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)