Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

04 März 2015

[ Lacke in Farbe... und bunt! ] Pahlish Peculiar Purple Paste

Nachdem es letzte Woche bei Lacke in Farbe... und bunt! mittelgrün war, wird es diese Woche flieder. Im Grunde sind Mittelgrün und Flieder zwei perfekt frühlingshafte Farben und ich freue mich wirklich darauf, wenn es langsam wieder etwas wärmer wird. Denn dann steige ich nicht nur von Mantel auf Lederjacke um, sondern auch die Nägel werden wieder etwas bunter, die gedeckten Farben werden eingemottet. Naja, nicht ganz, aber zumindest nehme ich sie nicht mehr so häufig zur Hand.
Für die fliederfarbene Runde hatte ich mir vor einiger Zeit von Pahlish Peculiar Purple Paste bestellt. Eigentlich sollte der Ton ziemlich satt fliederfarben sein, aber dann bekam ich beim Auftrag der ersten Schicht einen kleinen Schreck. Außer ein paar vereinzelten Glitzerpartikeln habe ich auf meinem Nagel nichts gesehen. Und das obwohl ich tagsüber bei relativ hellem Tageslicht im Zimmer lackiert habe.
Peculiar Purple Patse von Pahlish
Also habe ich nochmal extra das Deckenlicht eingeschaltet, aber selbst damit war auf meinen Nägeln kaum etwas zu erkennen und ich habe extra nochmal nach Revies gegoogled. Hätte ja sein können, dass die Farbe durch eine farbige Base zustande kam. Dem war aber nicht so, vielmehr war die Rede von zwei bis drei Schichten.
Pahlish Peculiar Purple Paste
Also habe ich fleißig weiter gepinselt. Die zweite Schicht brachte dann zwar etwas Farbe, aber deckend war auch sie bei Weitem nicht. Ich habe mich dennoch nicht entmutigen lassen und noch eine dritte Schicht lackiert. Siehe da, plötzlich war da noch etwas mehr Farbe und tatsächlich volle Deckkraft. Die Farbe stimmt allerdings überhaupt nicht mit der in den anderen Reviews überein.
Mein Peculiar Purple Paste ist viel heller, eher schon ganz zartes Flieder, von dem ich zwischenzeitlich dachte, es wäre fast nude. Nicht, dass mich das grundsätzlich stören würde, denn die Farbe ist wahnsinnig schön, nur eben nicht die, die ich bestellt habe. Keine Ahnung, ob ich ein Montagsprodukt erwischt habe oder sich mittlerweile etwas verändert hat, aber zur fliederfarbenen Runde passt er, Gott sei Dank, trotzdem sehr gut.
Peculiar Purple Patse von Pahlish
Gespickt ist die, in meinem Fall sehr helle, Base mit kleinen Silberpartikeln und lilafarbenem Glitzer, was aber nicht sehr groß und dadurch auch nicht dominant ist. Und irgendwie verursachen die silbernen Glitzerteilchen einen wunderschönen Schimmer, den man schwer einfangen oder beschreiben kann. Als hätte sich ein Dunst aus Silber über den Lack gelegt.
Die Konsistenz von Peculiar Purple Paste war sehr geschmeidig und wunderbar aufzutragen, von daher habe ich überhaupt nichts an diesem Lack auszusetzen, denn selbst die Trockenzeit war super. Einzig die Farbe stimmt mich etwas nachdenklich, aber eigentlich ist es mir egal, so lange mir das Ergebnis trotzdem gefällt. Ich bin gespannt, was Ihr so rausgesucht habt. Flieder kann man ja doch eher in einem breitem Spektrum ansiedeln.

Kommentare:

  1. Richtig süß ist der Lack! :) Gefällt mir gut.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack ist richtig klasse! Da gefällt mir flieder sogar mal. :) LG Resi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübscher Lack, gefällt mir total :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Schön schön schön! *-*
    Total süß, es macht Spaß den anzuschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr süß formuliert. Geht mir bei manchen Lacken auch so.

      Löschen
  5. Ich finde ihn so traumhaft schön an dir <3

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön, der Lack vereint sehr viele schöne Eigenschaften, gefällt mir sehr gut
    fantastisch

    Lg Ella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)