Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

06 März 2016

Vergleiche - Essie Spring 2016 Collection

Essie Spring 2016

Auf Instagram hatten mich einige gefragt, ob ich nicht diesen oder jenen Lack mal mit einem der Essie Spring 2016 Collection vergleichen könnte und der Bitte komme ich natürlich gern nach.

Allerdings muss ich sagen, dass es gar nicht so einfach war, da überhaupt nur im Ansatz ähnliche Essie's zu finden, obwohl ich über 200 davon mein Eigen nenne. Aber seht am Besten selbst.



High Class Affair

Dupe  Essie High Class Affair



Ich wurde gebeten Spin The Bottle mit High Class Affair zu vergleichen. Spin The Bottle ist aber deutlich heller und enthält nicht soviel Rosa, er wirkt mehr Beige und weniger Apricot. Was übrigens auch auf Perennial Chic zutrifft. Zum Vergleich habe ich auf den kleinen Finger nochmal Mamba gepinselt, aber der ist viel zu dunkel. Auch Van D'Go, den ich leider noch nicht besitze, ist kein Dupe, der ist zu rosa.



Lounge Lover

Dupe Essie Lounge Lover



Lounge Lover hat es mir fototechnisch schwer gemacht und auch farblich. Peach Side Babe war die ähnlichste Farbe, die ich besitze, der ist aber mehr eine dunklere Variante von High Class Affair und enthält eindeutig zu wenig Pink. Die Punkte sind mit Cute As A Button gemacht, der widerum zu dunkel und zu pink ist. Auch Tart Deco (Peach Side Babe ähnlich) und Stones N' Roses (zu dunkel) fallen raus.



Shades On



Dupe Essie Shades On

Hach ja, auch Shades On ist wahrlich ein einzigartiges Blau-Lila-Gemisch. Suite Retreat (kl. Finger) ist viel zu dunkel und minimal blauer, aber zumindest aus der gleichen Farbgattung. Using My Maiden Name ist dagegen viel zu hell und enthält auch noch rosafarbenen Schimmer. Play Date (das Gekrakel auf dem Mittelfinger) ist nicht am Ansatz erwähnenswert.



Off Tropic



Dupe Essie Off Tropic

Am Ähnlichsten wäre Off Tropic wohl Stylenomics, den ich aber leider nicht besitze. Trotzdem denke ich, dass auch Stylenomics die Farbe nicht richtig trifft, er ist meines Erachtens nach nochmal etwas dunkler als Off Tropic. Hier seht Ihr Off Tropic neben Going Incognito, der aber eindeutig etwas zu hell und blaustichiger ist.



Pool Side Service

Dupe Essie Pool Side Service



Pool Side Service hat mich bei meiner Suche doch sehr überrascht. Eigentlich ist er ziemlich blau, weshalb ich auch mehr bei den blau-, petrolfarbenen Lacken gesucht hatte. Allerdings stolperte ich dann über Vested Interest, was ja eher ein matschiges Grün-Grau ist, und finde er trifft Pool Side Service tatsächlich noch am Besten. Aber er ist natürlich nicht blau genug. Ähnlich sieht es übrigens mit Fall In Line aus. Go Overboard ist eindeutig zu dunkel geraten, ebenso wie School Of Hard Rocks.



Sunshine State Of Mind

Dupe Essie Sunshine State Of Mind



Die größte Wahrscheinlichkeit einen Dupe zu finden, dürfte bei Sunshine State Of Mind gegeben sein, allerdings habe ich da nicht genug Auswahl. Meine beiden Vergleiche mit Color Binge und Sunset Sneaks fielen jedenfalls bescheiden aus. Der Eine war zu rot, der Andere zu pink. Und Roarrrrange (Punkte) war eindeutig zu orange. Das Meet Me At Sunset den Ton trifft, glaube ich allerdings auch nicht, den habe ich aber leider mal wieder nicht zum Vergleich.



Insgesamt ist Essie da scheinbar eine LE gelungen, die halbwegs Dupe-frei zu sein scheint. Falls mir doch noch ein Lack in die Hände fällt, der einen Vergleich wert ist, lasse ich es Euch natürlich wissen. 
Und nachdem Ihr jetzt die Vergleiche gesehen habt, braucht Ihr da doch noch den einen oder anderen Lack mehr?

Kommentare:

  1. Aaah! Das ist ja interessant! Ich hätte gedacht, dass Off Tropic heller ist als Going Incognito... den habe ich nämlich schon und muss jetzt meine Kaufpläne noch mal überdenken. :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Cool, dass du dir die Mühe für diese Vergleiche gemacht hast! Danke für die Übersicht :) Und ich bleibe dabei, dass ich Off Tropic unbedingt kaufen muss *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch :D

      Danke für den tollen Vergleich!
      Vom Bild her halte ich Stylenomics auch für viel zu dunkel, der ist ja mehr Schwarzgrün.
      Pool Side Service lacht mich ja immer noch sehr an...hmmmm ^^

      Löschen
  3. Wow! Was für ein aufwendiger Post - der Wahnsinn! Danke für den umfangreichen Vergleich! Freut mich zu sehen, dass für die Lacke schwierig Dupes zu finden sind - rechtfertigt den Kauf :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)