Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

12 August 2015

[ Swatch & Review ] Essie Fall 2015 "Leggy Legend" Collection

Eigentlich hatte ich ja für Lacke in Farbe... und bunt! einen anderen blauen Lack ausgesucht, aber dann trudelte die Essie Fall 2015 LE bei mir ein. Und so schicke ich heute mal den blauen Lack daraus ins Rennen, ansonsten gibt es hier aber heute die gesamte Herbst Collection zu sehen, auch wenn ich beim Lackieren mächtig geschwitzt habe...
Essie Fall 2015 "Leggy Legend" Collection
Der Essie Herbst wird 2015 richtig genial. Die Kollektion wieder in Zusammenarbeit mit Rebecca Minkoff entstanden. Eigentlich ist sie Fashion Designer, arbeitete aber bereits seit 2011 immer wieder für Essie. Von ihr stammt auch die aktuelle Summer LE und nun eben auch die für den Herbst.
The Essie fall  becomes genius 2015. The collection was designed by Rebecca Minkoff. She is a fashion designer, but works for essie frequently since 2011. She created the Summer 2015 Collection and now the Fall Collection.
"Leggy Legend heißt die Kollektion und ich würde sie fast als eine One Coater LE bezeichnen, denn die Deckkraft ist ausnahmslos bombastisch. Trotzdem seht Ihr auf den Fotos jeweils zwei Schichten, ohne Top Coat.
Leggy Legend is the name of the collection and I would say it's a one coater collection. Opacity is exceptionless grandiose. Nevertheless on the photos you'll see too coats for each polish, without top coat.

Leggy Legend

Essie Leggy Legend
Leggy Legend ist ein wunderschöner Bronze-Kupfer-Ton, der wahnsinnig schön funkelt und je nach Licht mal mehr Bronze, mal mehr Kupfer wirkt. Teilweise wirkt er schon fast goldfarben, wenn direktes Sonnenlicht mit ins Spiel kommt. Wie er matt aussieht, seht Ihr ganz unten. Als Leggy Legend wurde übrigens früher Tina Turner bezeichnet.
Leggy Legend is a wonderful bronze-copper-gold shade, which  is gorgeously sparkling and looking more bronze or more copper according to light. Sometimes it looks like gold if sunlight comes in. If you wanna know, how Leggy Legend looks matted, you have to scoll down.


In The Lobby

Essie In The Lobby
In The Lobby ist ein dunkles Bordeaux, der schon fast ins Pflaumige geht, aber dennoch einen klar erkennbaren Rotanteil besitzt. Im direkten Sonnenlicht ist er dafür aber dann doch zu hell, was ich Euch leider nicht zeigen kann, da ich die Fotos abends gemacht habe. Die Konsistenz ist etwas zäher. Er ähnelt Shearling Darling aus der Winter 2013 LE, enthält aber weniger Rot.
In The Lobby is a bordeaux shade leaning to plum, but with a noticeable red portion. The texcture is a little more viscous than the other shades from this collection. It's comparable with Shearling Darling, but less reddish.


Bell-Bottom Blues
Essie Bell-Bottom Blues

Bell-Bottom Blues ist ein Indigo-Ton, der in der Flasche anmutet, als hätte er zumindest dezenten violetten Schimmer. Dieser geht auf dem Nagel aber fast gänzlich unter. Der Schimmer bleibt zwar sichtbar, aber eher in der Farbe des Lackes. Er lässt sich absolut problemlos in einer Schicht auftragen, obwohl auch er etwas zähflüssiger ist. Der Song "Bell-Bottom Blues" stammt von Eric Clapton.
Bell-Bottom Blues is an indigo, in the bottle looking like it will have a violet shimmer. But you won't notice it on the nails. It is shimmery, but more blue than violet. One coat to go, even if it's a bit more viscous too.


With The Band

Essie With The Band
With The Band ist ein toller, etwas dunklerer Rotton, der super in die Fall Collection passt, da er noch einen Hauch Braun in sich vereint. Es ist das perfekte Herbstrot. Auch With The Band war etwas zäher.
With The Band is a brownish red shade, perfectly fitting in the fall collection. For me it's the the perfect red for fall. Also a bit more viscous.


Frock'n Roll

Essie Frock'n Roll
Frock'n Roll ist der typische Rock'n Roll Lack, was durch den Namen auch sehr deutlich wird. Auf den ersten Blick wirkt er sehr anthrazit, wenn man aber genauer hinsieht, erkennt man, dass die Basis ein eher sehr dunkles Braun-Rot-Lila Gemisch ist, welches nur so anthrazit wirkt aufgrund des vielen Mikroglitzers, was dem Lack einen leichten Glas-Fleck-Look gibt.
Frock'n Roll ist ein Festival, was Naomi Campbell 2001 organisierte, jedoch sagten einige der Künstler ab. Es blieben U2 und Wyclef Jean plus Band, die zu Gunsten des Nelson Mandela Children's Fund spielten.
Frock'n Roll really looks like Rock'n Roll. At first sight it looks anthracite-colored. But the base is a mix of brown, red and purple. It just looks anthracite because of the amount of silver microglitter in it. 


Color Binge

Essie Color Binge
Color Binge sticht deutlich aus der Le hervor, da er doch recht knallig unterwegs ist. Er ist eine Mischung aus sehr kräftigem Tomatenrot, etwas Orange und einem Mini-Hauch Pink. Der Lack schwankt irgendwo zwischen Koralle und sehr hellem Rot. Ein wunderschöner Ton, der zwar sicher nicht einzigartig ist, aber der zumindest etwas Farbe ins die sonst eher gedeckte Herbst LE bringt. Ein Binge ist übrigens ein Saufgelage. Was Color Binge dann bedeutet, könnt Ihr Euch ja zusammenreimen.
Color Binge pops out the collection because of it's more glaring color. It's a mix of tomato red, a little bit of orange and a tiny bit of pink. It's a shade between coral and light red.

Und weil es sich bei drei Lacken regelrecht anbot und ich den Matt Top Coat hier noch stehen hatte, gibt es jetzt noch schnell Leggy Legend, Bell-Bottom Blues und Frock'n Roll in matt...
Now you'll see the matted Leggy Legend, Bell-Bottom Blues and Frock'n Roll.
Essie Leggy Legend matt




Essie Bell-Bottom Blues matt

Essie Frock'n Roll matt


Wie findet Ihr die LE? Ich bin ja doch schwer begeistert, da im Grunde sehr viel Abwechslung und somit für jeden etwas dabei ist. Auch wenn die Farben gut in den Herbst passen, durchbrechen sie die übliche Tristesse. Außerdem kann sich die Qualität sehen lassen. So kann es dann weitergehen...

Kommentare:

  1. Die Farben sind schön, aber nichts für mich dabei. Die fallen alle in die Kategorien "hab ich schon" oder "brauch ich nicht". :)
    Leggy Legend wäre aber vll doch einen näheren Blick wert... ^^

    AntwortenLöschen
  2. Das ist so ziemlich die erste Essie-LE, wo mir fast alle Farben irgendwie zusagen :D

    Das Rot finde ich toll, allerdings habe ich schon so einen Lack. Was ich aber nicht habe und mir definitiv anschauen werde, ist der Kupferton. Sehr hübsch! Die mattierten gefallen mir so auch sehr gut :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Für mich ist die Herbst-LE auch nix. Zwar habe ich mir das bei der Cashmere- und Neon- und PeachSideBabe-LE auch gesagt und schlussendlich mir dann die Minis zugelegt. So auch von der Herbst-LE, aber mehr wird es nicht werden.
    Denn wie zuvor meine Vorkommentatorin schon schrieb: irgendwie nix Neues, weil hat man schon.

    AntwortenLöschen
  4. ... bäääm... ich warte auch auf die lieferung von meinem six-pack... herbst LE ist immer zu 100 % meins, IMMER... tolle fotos, tolle lacke, alles richtig gemacht ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh wie schön. Bell Bottom Blues und Frog´n Roll müssen glaube ich einziehen :)
    Danke für die schöne Review
    LG
    Herby

    AntwortenLöschen
  6. Ob Matt oder Glänzend, diese Farben sin din jeder Variante schön♥
    Ich bin auch begeistert :-) und freu mich schon auf das von mir bestellte Mini-Kit dieser LE.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  7. Achja... Ich bin ja nicht so die Essie- Tante. :P Aber ich guck sie mir gern an. ;)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ich kanns selbst noch nicht ganz glauben, aber: Mir gefallen alle Farben! :O Selbst Leggy Legend ist irgendwie heiß, obwohl ich solche Töne normalerweise nicht so leiden mag. Vielleicht liegt's an deinen tollen Bildern :)
    Aber essie ist ja nicht meine Welt, bei mir bleibt es beim Anschauen. Das reicht mir völlig :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Wenn "In the Lobby" nicht zu sehr "Bordeaux" ähnelt, dann ist der Lack auf jeden Fall schonmal meins! :D Frock'n Roll finde ich aber auch sehr interessant mit diesem braun-rotem Unterton!

    AntwortenLöschen
  10. Die meisten essie-LEs lassen mich absolut kalt, aber DIE hier - super! Vor allem der kupferfarbene und der anthrazit-ähnliche. Sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  11. Bisher ist die LE komplett an mir vorüber gegangen. Dabei hatte ich noch im Frühling eilig jede LE von essie in den USA bestellt. Auf jeden Fall gefallen mir die drei schimmrigen Lacke auf Anhieb sehr gut!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)