Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

03 Juli 2015

[ Blue Friday ] Glam Polish Second Star To The Right

Es ist mal wieder Zeit für den Blue Friday, aber ich fühle mich eher nach einem schwarzen Freitag. Denn der Zwerg fährt heute zum zweiten Mal ganz allein weg. Also nicht ganz allein, das wäre mit viereinhalb Jahren wahrscheinlich doch etwas seltsam, aber ohne Mama. Und das ist ja eigentlich allein, zumindest aus der Sicht einer Mama. Es geht auf Kitafahrt und es auch nicht das erste Mal, aber dennoch fühlt es sich fast genauso merkwürdig an als wäre es das. Ich weiß zwar, dass er viel Spaß haben wird, aber die Wohnung wird mir mal wieder sehr leer vorkommen, wenn er nicht da ist. Wenn er bei den Großeltern ist, ist das auch noch mal was anderes, denn da kann ich ihn zumindest jeder Zeit anrufen. Wenn er auf Kitafahrt ist, dann geht das nicht.
Glam Polish Second Star To The Right
Andererseits gönne ich es ihm natürlich, gehört ja auch zum Großwerden dazu. Und mir eigentlich auch ein klein wenig. Endlich kann ich mal das tun, was ich seit über vier Jahren nicht mehr getan habe. Nämlich die ganze Zeit nur im Bett verbringen. Aber ich schwafel rum. Kommen wir also zum eigentlichen Anliegen des heutigen Freitags, nämlich dem blauen Lack, den ich diesmal ausgewählt habe. Second Star To The Right von Glam Polish musste eine ganze Weile darauf warten, endlich lackiert zu werden.
Aber das Warten hat sich gelohnt. Er ist nämlich eine Schönheit, die ich so nicht erwartet hatte. Aber das lag wohl auch daran, dass es eine Weile her ist, seit ich zuletzt Fotos von ihm gesehen habe. Und deshalb hatte ich nicht mehr im Gedächtnis, wie er denn nun aussah. Blau, minimal holographisch und leicht lila oder rosa schimmernd, je nach Licht. Ein wirklicher Traumlack. Viel schöner, als ich ihn erwartet hatte. Nur der Name irritiert mich etwas. Das klingt so wie "Hinterm Mond gleich links", diese seltsame Serie von damals. ^^
Second Star To The Right von Glam Polish
Da Glam Polish grundsätzlich ganz vernünftige Qualitäten auf den Markt bringt, ließ sich dieser Lack wie Butter lackieren. Die Konsistenz war super geschmeidig und einfach perfekt. Die Deckkraft war auch gut, hätte aber noch minimal besser sein können. Zwei Schichten brauchte ich, wobei die zweite etwas dicker ausfiel, um auf eine dritte dünne zu verzichten.
Die beiden Schichten waren ratzfatz trocken und das Finish war sehr schön, aber mir nicht glatt genug. Deshalb gab es noch den Good to Go oben drüber. Damit war dann auch der Glanz noch deutlich ausgeprägter als ohne Top Coat. Obwohl man ihn durchaus auch ohne tragen könnte, mit hat er mir einfach etwas besser gefallen. Mittlerweile bin ich ein regelrechter TC Junkie. Ohne geht bei mir grundsätzlich gar nix. Und die paar wenigen Lacke, die keinen Top Coat vertragen, trage ich entsprechend selten.
Die Haltbarkeit von Second Star To The Right war ebenfalls sehr gut, aber das kann natürlich auch am GTG gelegen haben, denn damit halten die meisten Lacke bei mir gut und gerne eine Woche. Nur an der rechten Hand zeichnet sich nach einigen Tagen etwas deutlichere Tipwear ab. Aber bei Weitem nicht so stark wie bei anderen Top Coats.
Wow, irgendwie sülze ich heute gut am Thema vorbei. Vielleicht brauche ich etwas Ablenkung, während der Zwerg demnächst auf dem Weg raus aus Berlin ist. Sonntag ist er dann wieder da und ich kann es jetzt schon kaum erwarten, obwohl er gerade noch neben mir sitzt... ;-) Euch wünsche ich natürlich trotzdem ein tolles Wochenende!!

Kommentare:

  1. Wusstest du, dass er auch noch eine ganz tolle Holoflamme hat? Das hab ich nämlich auch später erst festgestellt. ^^ Ich hab heute ein kleines Brüderchen zu deinem Lack auf dem Blog. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn schon gerade entdeckt. Also Deinen Lack. Der gefällt mir irgendwie fast besser, vor allem wegen des Namens.
      Die Flamme habe ich dagegen nicht entdeckt. Ein bißchen Holo Gefunkel habe ich gesehen, aber vielleicht habe ich ihn mir nicht genug in der Sonne angesehen. Als ich den drauf hatte, war eher Regen angesagt.. ^^

      Löschen
  2. Uiii der gefällt mir richtig gut! Vor allem der hübsche lila Zusatzschimmer hats mir angetan. Ich glaube, ich sollte den Glam Polish Lacken in Zukunft mehr Aufmerksamkeit schenken :-p.

    AntwortenLöschen
  3. Da sind ja dieses Mal einige Glam Polishes beim Blue Friday dabei. :D Wirklich ein wunderhübsches Exemplar! ♥
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)