Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

18 Juli 2015

[ Mädchenzeit ] Colors by Llarowe Little Red Corvette

Als ich anfing bei der Mädchenzeit mitzumachen, dachte ich noch, dass mir relativ schnell die passenden Farben ausgehen würden. Eigentlich bin ich nicht der Typ für rosanen, pinken oder lilanen Nagellack. Aber im Laufe der Zeit habe ich diese Farben richtig lieb gewonnen. Naja, Rosa mag ich immer noch nur bedingt. Umso erstaunter war ich von Little Red Corvette von Colors by Llarowe. Denn dem Namen nach sollte der Lack irgendwie rot sein. Genau meine Farbe also. Und da ich außerdem noch ein kleiner Autofanatiker bin, musste ich den Lack natürlich haben. 
Colors by Llarowe Little Red Corvette
Als ich ihn dann allerdings das erste Mal lackierte, war die Überraschung groß, denn von Rot weit und breit keine Spur. Zumindest nicht als vorwiegende Farbe. Denn ein klein wenig Rot kommt schon durch, da das doch sehr kräftige Pink zumindest etwas rotstichig ist. Außerdem zeigt sich ein roter Schleier, wenn der Lack in der Sonne seine Holoflamme preisgibt.
CbL Little Red Corvette
Aber wirklich rot ist er eben nicht, was im ersten Moment leicht ernüchternd war, dachte ich doch schließlich, ich hätte eine roten Lack bestellt. Aber gut, ich wusste zumindest, was ich zur nächsten Mädchenzeit zeigen kann. Denn das Pink passt perfekt dazu. Und das Holo Gefunkel hat mich dann auch ganz schnell wieder besänftigt.
Der Auftrag war mal wieder sehr einfach, da die Konsistenz perfekt war. Vor allem für einen Holo Lack, das kann man nur immer wieder betonen, denn dass es auch anders geht wissen wir wohl alle. Trotz Besänftigung kam bei mir allerdings die Frage auf, ob eine Corvette wohl auch so pinkfarben zu haben ist... ich glaube es ja eher nicht.
Die Deckkraft war gut. Die erste Schicht wurde schon ziemlich gleichmäßig, war aber an den Rändern noch nicht 100%ig deckend, was aber wirklich nur minimal war. Eilige könnten gut mit einer etwas dickeren Schicht bei wegkommen.
Die zweite Schicht hat mich dann zufriedengestellt. Alles deckte perfekt und trocken war es sehr schnell. Trotzdessen, dass Little Red Corvette eigentlich keinen Top Coat bräuchte, habe ich eine Schicht lackiert. Auf den Fotos seht Ihr ihn also mit Top Coat.
Selbst das Ablackieren war bei Little Red Corvette absolut problemlos. Normaler Weise färben solche Lacke ja gern mal ab, aber nix da. Er ließ sich sehr gut entfernen. 
So schön ich Little Red Corvette finde, aber irgendwie bleibt eine kleine Enttäuschung übrig, denn ich hatte wirklich die Hoffnung er wäre rot. Aber das hat man davon, wenn man vor dem Bestellen nicht nach Swatches googled. Schaut Ihr Euch alle Lacken vor dem Kaufen an? Ich mache das ja eigentlich. Und spätestens jetzt weiß ich auch wieder, wieso.

Kommentare:

  1. Ooooh *habenwollen* :D Ich schau mir immer Swatches an, aber manchmal wirkt er dann auf meinen Nägeln doch wieder anders. Also ich find die Corvette toll! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Uii was für eine Schönheit! :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner Lack! Super hübsch!

    AntwortenLöschen
  4. Pinke Corvette gibt es tatsächlich, eine gewisse Angelyne (amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Model) hat eine pinke Corvette als Markenzeichen.
    Trotzdem doof, dass deine Corvette weniger rot ist als erwartet. Aber was hätte man bei dem Namen auch sonst erwarten sollen? Bei Lacken, bei denen sich nicht aus dem Namen auf die Farbe schließen lässt, da würde ich Swatches googlen, aber nicht bei sowas eindeutigem...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)