Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

12 April 2015

[ In eigener Sache ] Essie Silk Watercolor 2015, Summer 2015 und Neon 2015

Zufällig bin ich vor zwei Tagen über zwei Beiträge von beautygeeks gestolpert. Einige von Euch werden es sich auch schon selbst entdeckt haben, aber so wie es aussieht bringt Essie in diesem Jahr wohl eine Watercolor Linie - die Silk Watercolors - raus und eifert damit den Sheer Tints von OPI nach.
http://www.essieenvy.com/2015/03/essie-silk-watercolor-2015.html
Allerdings sollen die Farben in erster Linie für Salons gedacht sein. Ob sie also jemals regulär in den Handel kommen dürfte sehr fraglich sein. Schade eigentlich, denn die Beispiele, was man damit an Watercolor Nail Art so zaubern kann, sehen schonmal sehr gut aus.
http://www.essieenvy.com/2015/03/essie-silk-watercolor-2015.html

Und auch die Farben an sich finde ich durchaus interessant.
http://www.friseurwelt.de/news/essie-for-professionals-silk-watercolor-2015-collection.html
http://www.essieenvy.com/2015/03/essie-silk-watercolor-2015.html
Bleibt bloß zu hoffen, dass sie vielleicht irgendwann man in einem TK Maxx oder so auftauchen, da stehen ja hin und wieder Farben aus der Professional Reihe.
Den Post von imabeautygeek findet Ihr hier.

Außerdem habe ich noch einen Artikel gefunden, in dem es sich um die kommende Summer 2015 und Neon 2015 LE dreht. Bereits im Februar zeigte beautygeeks die folgenden Farben als mögliche Kandidaten für die Summer und Neon LE's.
http://chicprofile.com/2015/02/essie-neon-2015-summer-collection.html
 http://chicprofile.com/2015/02/essie-neon-2015-summer-collection.html
Wahrscheinlich kennen die Meisten von Euch den Artikel bereits, aber ich hab mir so nen Kullerkeks darüber gefreut, dass ich es Euch dennoch nochmal zeigen wollte. Mal schauen, ob die Farben tatsächlich so bleiben und wann wir dann endgültig damit rechnen können. Natürlich können sich unsere Farben wieder ein wenig von den US Farben unterscheiden, aber das bleibt abzuwarten.
Den Post hierzu, findet Ihr hier.

Kommentare:

  1. Die Sache mit den LEs ist immer recht gemein. Man weiß gar nicht, was man sich zuerst zulegen soll .... diesen oder jenen Lack .... und dann gibt's ja da auch noch das SS .... und das bei soooo vielen Marken! Das ist der totale Overkill fürs Konto :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das geht mir auch immer so. Da steht man vor den ganzen Regalen und Aufstellern und ist leicht überfordert. Im Kopf wird überschlagen und trotzdem steht man da noch ne weitere halbe Stunde.. ^^

      Löschen
  2. Sheer Tints von Essie wären mir entschieden zu teuer! Falls du dir welche selbst mischen möchtest, kannst du dir ja mal meinen Post dazu ansehen: http://warumnichtjetzt.blogspot.de/2015/04/diy-sheer-tints-shake-it-baby.html
    Die Sommerfarben sehen schön aus, besonders die Blautöne. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee finde ich super und irgendwann werde ich das sicher mal ausprobieren. Zumal ich soviele Klarlacke hier rumfliegen hab, die ich eh nie benutze. Dann hätten sie zumindest einen Zweck.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)