Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

20 Februar 2016

Essie Go Ginza

Go Ginza von Essie

Go Ginza ist wieder einer dieser Essie's, der viel zu lange von mir ignoriert wurde. Ich dachte ja, ich hätte genug Lacke in der Farbe, aber da hab ich mich doch sehr getäuscht. In der Flasche wirkt er sehr zartlila ^^, auf den Nägeln schwankt es dann irgendwo zwischen ganz hellem, softem Flieder und Rosa.






Der Auftrag an sich war gut und auch die Deckkraft ging erstaunlicher Weise gut klar. Ich dachte ja erst, ich muss ewig schichten, aber am Ende wurden es tatsächlich nur zwei Schichten, die allerdings beide nicht ganz dünn waren. Aber auch nicht wirklich dick, eben ein ein gesundes Mittelmaß.






Gehalten hat bei mir ewig. Was ich bei diesen hellen Tönen immer so toll finde, man sieht nämlich kaum Tipwear, wodurch man den Lack meist nochmal gut zwei Tage länger tragen kann als eine vergleichbare dunkle Nuance.




Top Coat bräuchte er keinen, da er von sich aus gut glänzt. Auf den Fotos hab ich auch keinen drauf, der kam dann erst nach den Fotos auf die Nägel. 

Essie Go Ginza



Insgesamt bin ich von Go Ginza wirklich angetan. Mir gefällt diese Mischung aus Rosa und Flieder sehr gut und er passte perfekt zu meinen Tulpen. Und da ich mich so gar nicht entscheiden konnte bei den Fotos, müsst Ihr euch heute leider durch eine Masse davon kämpfen.




Ach und weil ja ein Hauch Lila in dem Lack enthalten ist, darf er natürlich auch noch bei den LilaLauneLacken mitmachen. 


Kommentare:

  1. Die Farbe ist wirklich traumhaft schön *___* Deine Fotos dazu sind wirklich richtig gut geworden :)
    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
  2. Ich sage immer ich brauche ihn nicht. Vielleicht brauche ich ihn jetzt doch...
    Und wie perfekt er mit den Blumen harmoniert :)

    AntwortenLöschen
  3. So ein hübscher Lack und dann noch die passenden Tulpen dazu.
    Ich liebe deine Bilder <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag go ginza auch wahnsinnig gern, gerade für den Frühling. Und wenn das nicht schön so wäre, wäre ich spätestens nach Deinen Bildern total verliebt in den Lack! Super schön geworden die Fotos!

    AntwortenLöschen
  5. So zauberhafte Fotos - an anderen schaue ich solche Lacke gerne an, an mir mag ich sie dann doch nicht so ^^

    AntwortenLöschen
  6. Go Ginza ist und bleibt einer meiner ganz großen Lieblinge ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ja "Go Ginza" ist auch mein liebstes Flieder/Pastellila. :)
    Und das soll was heißen, bei jemanden, der sonst eher eine Abneigung gegen Milkakuhfarben hat.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
  8. Deine Bilder mit Blumen sind immer soooo wunderschön :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)