Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

11 Oktober 2015

[ Stamping Sonntag ] A-England Cathy mit Wuthering Heights

Als ich Euch Wuthering Heights gezeigt hatte, meinten viele von Euch, dass der aber deutlich mehr in Richtung Flieder gehen würde, als auf anderen Fotos. Da hattet Ihr natürlich recht. Ich dachte erst, ich hätte ein Montagsprodukt erwischt, bis ich ein paar andere Fotos gefunden habe, die auch diesen Farbstich im Lack aufwiesen. Tja und was soll ich sagen, Cathy hat ihn auch.. Entweder stammen die Lacke aus unterschiedlichen Herstellprozessen oder aber es liegt am Licht. Ich weiß es nicht.

A-England Cathy

Aber schön finde ich die Lacke auch mit ihrem leichten Stich ins fliederfarbene. Cathy sollte ja eigentlich ein grau-weiß sein, hier wirkt er eher fast rosa-grau-weiß. Und nein, auch hier liegt es wieder nicht an den Fotos, er sah auch auf meinen Nägeln so aus. Falls ich die Zeit finde, werde ich vielleicht mal bei A-England nachfragen..

Cathy von A-England


Cathy hat also einen leichten Einschlag ins rosane, dennoch ist er unglaublich schön. Oder gerade deshalb? Ich fand ihn allerdings deutlich schwieriger zu lackieren als Wuthering Heights. Er wurde einfach nicht richtig gleichmäßig und eben. Könnte auch daran gelegen haben, dass ich die Schichten recht zügig hintereinander lackiert hab. 


Die Deckkraft ist eigentlich, ähnlich wie bei Wuthering Heights, mit zwei Schichten in Ordnung, aber aufgrund dieser Schwierigkeiten musste ich noch eine dritte Schicht lackieren. Und was mich am Meisten enttäuscht hat, war auch hier wieder das fehlende Funkeln. Denn gerade bei der Farbe wäre das toll gewesen.


So ist es einfach ein grau-weiß-rosanes Gemisch mit winzigen silbernen Flakies. Um das aufzuhübschen und die Unregelmäßigkeiten zu verstecken, gab es noch ein Stamping drüber. Und hey, es ist endlich mal halbwegs ordentlich geworden. Auch wenn der kleine Finger sich eher in kryptischen Buchstaben versucht.. ^^


A-England Cathy mit Wuthering Heights

Gerade weil es sich ja um die To Emily Brontë Collection handelt, fand ich das Schrift Stamping sehr passend. Abgesehen davon erschien es mir noch am Einfachsten zum Stampen, denn wenn da etwas ein wenig unregelmäßig geworden wäre (siehe kleiner Finger), fällt das nicht so arg auf, wie bei akkuraten Mustern.. 


Und weil das mit dem Stampen endlich mal passt, darf das hier auch gleich noch am Stamping Sonntag von Sandra teilnehmen. Wie ich gerade feststelle, hab ich mein Zeichen auf den Fotos vergessen, aber was soll's.


Habt einen schönen Sonntag, Ihr Lieben!!

Kommentare:

  1. Das Stamping sieht super klasse aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Dein Stamping ist so toll geworden, so schön zart und richtig toll gerade :)
    Cathy gefällt mir auch sehr gut, der zarte Schimmer ist so hübsch!

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schön! Sowohl der Lack, als auch das Stamping gefällt mir richtig gut. Freue mich sehr, dass Du an meiner Aktion teilnimmst ich finde Du solltest viel häufiger stampen.
    Witzig, dass wie heute beide ein Schrift-Muster gewählt haben, wobei ich ja gar nicht erst versucht habe es akkurat gerade zu stampen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)