Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

19 Oktober 2015

[ Specialties ] Must-Have-Lack mit Essie Shall We Chalet?

Diese Runde ist Ella dran und wir wollen Euren Must-Have-Lack sehen. Welcher Lack darf in keiner Sammlung fehlen? Ich muss ja sagen, ich freue mich auf diese Woche, denn da erfahre ich mal hoffentlich, was mir noch alles so fehlt und so sehen es die anderen-Specialties-Mädels wohl auch... Es wird also spannend!


Für mich war ganz klar, dass ich Euch zu diesem Thema Shall We Chalet? von Essie um die Ohren hauen muss, denn er läuft gerade meinem Lieblingsrot von Essie, nämlich Forever Yummy, den Rang ab.

Essie - Winter 2015 - Shall We Chalet?


Farblich finde ich, dass in keiner Sammlung ein relativ klassisches Rot fehlen darf, da es einfach zeitlos ist und zu vielen Gelegenheiten passt. Klassisch ist ein Rot für mich eigentlich immer dann, wenn es nicht zu dunkel und dadurch vampy ist und wenn es nicht zu hell und dadurch sexy, teils schon manchmal etwas vulgär aussehen kann.



Also nichts gegen Hellrot, ich liebe diese Farbe, aber sie kann auch schnell mal nach zu viel aussehen, wenn Ihr versteht, was ich meine... Da kam Shall We Chalet? wie gerufen, denn das Rot ist wunderschön. Auf der einen Seite noch recht kräftig, aber eben nicht grell, mit einem winzigen Hauch Pink, wirklich ganz winzig, was im Grunde einfach sehr klassisch Blutrot wirkt, aber dennoch soviel mehr kann.


Ich könnte mittlerweile fast nur noch diesen Lack verwenden. Pur oder in Designs, es ist so perfekt dieses Rot, das geht einfach immer. Vor allem, weil es noch dazu ein echter Könner ist.


Die Deckkraft ist bombastisch und man braucht im Grunde wirklich nur eine Schicht, um den Lack perfekt zu lackieren. Bei mir gibt es dennoch immer die obligatorischen zwei Schichten. Auf einen Top Coat konnte ich dafür getrost verzichten, denn der Lack glänzt nicht nur von allein extrem, sondern ist auch zügig trocken.


Außerdem hält er super, färbt aber nicht ab. Zumindest bei mir nicht, aber das kann ja durchaus auch mal unterschiedlich ausfallen, wie ich bei The Mighty Red Baron von CbL gelernt habe.


Jetzt bin ich aber wirklich gespannt, was Ihr so rausholt. 

Shall We Chalet? von Essie aus der Virgin Snow Collection

Bei Ella wird es nämlich auch rot...


Ich habe mich für ein besonderes Rot entschieden, ich finde jeder sollte ein schickes Rot in der Sammlung haben, das etwas Besonderes an sich hat, eben nicht das klassische Rot. Meine Wahl fiel auf ein Rot mit Glitzeranteil, den Lack von KIKO MAKE UP MILANO nail lacquer 493 Vino Perlato. Ich finde es ist wichtig einen Lack in der Sammlung zu haben, der solo schon besonders ist und keinen Topper braucht, dabei ist die Farbe eher zweitrangig. Es sollte ein Lack sein, der problemlos aufgetragen wird und etwas spezielles ist. ;)

Ella's kompletten Post findet Ihr hier...

Die Lacke der anderen Mädels findet Ihr bei Lilalack, Lack'n'Roll und Tine sucht nach mehr, wobei Tine im Urlaub ist und ich gerade nicht sicher weiß, ob sie es schafft, einen Lack zu zeigen...

Nächste Woche wird es dann endlich spooky auf den Nägeln. Es ist Zeit für Halloween und Shirley... Ähhh, also nicht, dass Shirley spooky ist. Ihr wisst schon, wie es gemeint ist. Aber ich bin wahnsinnig gespannt auf Ihren Lack dafür, sie zaubert da nämlich immer so tolle hervor. Ihr könnt da wie immer frei entscheiden, ob Lack oder Design. Und nun bitte Eure Must-Have's... :-)


Kommentare:

  1. Ein toller Lack, so ein schönes erwachsenes gedecktes Rot, definitiv ein Must Have :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Rot-Ton, wahnsinnig klassisch, gefällt mir gut :)
    Bei Rot ist es ja auch immer so eine Gradwanderung - schnell ist es zu grell und "billig" oder zu dunkel und gruftig ^^

    AntwortenLöschen
  3. Den Lack finde ich ja am "langweiligsten" aus der LE; da mich einfach nervt, dass Essie in jeder Kollektion das 300. Rot/Rotpink rausbringen muss...aaaaber dir steht der Lack richtig gut! Sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  4. Woah der ist wirklich schön! Forever Yummy ist mir ja meist zu grell, da wäre Shall We Chalet? wahrscheinlich genau die richtige Farbe. Sonst habe ich nämlich nur dunkle Rottöne von essie oder einen noch grelleren (Russian Roullette). Den muss ich wohl kaufen müssen :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich liiiebe rot! Geht einfach immer. Diesen Farbton muss ich mir mal näher anschauen!

    AntwortenLöschen
  6. Oh das ist ja ein wundervolles rot! den muss ich mir wohl zulegen.

    AntwortenLöschen
  7. Der ist wirklich unwahrscheinlich schön :) kannst du mir sagen wo man sich für die specialities eintragen muss?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)