Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

21 September 2015

[ Specialties ] Liebster Pastell-Lack

In dieser Woche mit Ella von Sternelandzauber wird es pastellig. Wir wollen Eure liebsten Pastell-Lacke sehen. Natürlich kann das auch als Design umgesetzt werden. Was Ella sich dafür hat einfallen lassen, seht Ihr weiter unten. Jetzt erstmal zu meiner Auswahl.
Essie: First Timer und Bond With Whomever gepaart mit Jiggle Hi Jiggle Low, Leggy Legend und Smokin Hot
Ich hatte mich ja wirklich auf das Thema gefreut. Allerdings nicht, weil ich Pastell so liebe, sondern weil ich sonst eher dunkle oder kräftige Farben bevorzuge und somit all die Pastell-Nuancen meiner Sammlung zu wenig Beachtung bekommen. So schwer ich das Thema dann an und für sich auch finde, umso leichter fiel mir die Wahl.
Essie Fall Nails in pastell
Mit Lieblingsfarbe Grün musste es etwas mintiges sein, aber dieses ganz zarte Mint ist dann auch wieder nicht 100%ig meins. Obwohl ich am Ende wohl (fast) alle Farben meiner Sammlung liebe. Aber bei Pastell gab es für mich inen klaren Favoriten, nämlich First Timer von Essie. Ein wunderschönes, aber doch etwas kräftigeres Mint, mit höherem Grün- als Blauanteil. Man könnte ihn auch Pastellgrün nennen, denn das Blau kommt wirklich nur minimal durch.
Solo war mir First Timer aber zu wenig pastellig und so kam meine zweitliebste Farbe Bond With Whomever, ebenfalls von Essie, ins Spiel. Ein zartes Flieder, was aber auch nicht zu hell ist. Und weil mir die Kombi dann für den Herbst insgesamt doch zu hell und zuviel pastell war (irgendwas ist ja immer), habe ich das Ganze dann noch minimal herbstlich verziert.
Für den Baum kam Smokin Hot zum Einsatz, ein rauchiges Braun-Lila, da mir alles andere zu hart gewesen wäre. Ansonsten waren auch noch Jiggle Hi Jiggle Low und Leggy Legend - wie hätte es auch anders sein können momentan? - dabei. Ganz zufrieden bin ich mit dem Ergebnis zwar nicht, aber es gefällt mir so immer noch besser als nur mit den beiden Pastellfarben.
Soviel zu meiner Auswahl. Lackieren ließen sich sowohl First Timmer, als auch Bond With Whomever sehr gut, was auch damit zusammenhängen kann, dass es sich um Lacke aus der Professional Reihe von Essie handelt. Die Deckkraft war bei beiden mit nur zwei Schichten entsprechend gut.
Trocken war das Ganze auch ziemlich schnell, aber um kleinere Unebenheiten des Designs noch auszugleichen gab es den the gel nail polish top coat von essence als Finish. Der ist zwar insofern perfekt, weil er das Design nicht verschmiert, aber leider zieht er mittlerweile extrem Fäden, obwohl ich ihn vielleicht gerade mal einen Monat oder maximal zwei in Gebrauch habe. 
Beim Good To Go hängt das ja immer vom Füllstand ab, der essence ist aber noch ziemlich voll und das ist so etwas für mich ein absolutes No Go und bekräftigt mich mal wieder in meiner Meinung, dass essence und meine Nägel nur bedingt kompatibel sind, was ich eigentlich sehr schade finde.

Aber kommen wir zu Ella...

Ich habe mich für den Lack von essie nail lacquer hubby for dessert entschieden, da es einer meiner neuesten unter den Pastell-Lacken ist und da ich es sehr passend finde, die gemeinsame Aktionszeit mit einer Marke zu beginnen, die Nadine unter anderem favorisiert. Ich kann mir sehr gut vorstellen, heute zeigt Nadine auch einen essie. ;-) Ansonsten übernehme ich heute den Part, da ich ihn nicht immer übernehmen kann, da meine essie Sammlung sehr überschaubar ist. 

Ich finde Ella's Entscheidung sehr süß. Wie man merkt sprechen wir vorher auch nicht ab, was wir zeigen... ^^ Und Hubby For Desert brauche ich auch noch unbedingt. Wer mehr von Ella sehen möchte, der klickt hier zu ihrem Beitrag.

Die Beiträge der anderen Drei zu dieser Runde findet Ihr hier: Lilalack, Tine sucht nach mehr und Lack'n'Roll.
Nächste Woche ist dann Shirley von Lack'n'Roll an der Reihe. Einer ihrer Themenvorschläge war unter anderem Natur auf den Nägeln und so soll es sein. Ich finde das Thema nämlich nicht nur sehr passend im Herbst, sondern auch spannend in der Umsetzung. Ob Ihr ein Design zeigt, einen farblich passenden Lack oder nach Namen auswählt, das entscheidet wie immer Ihr. Und jetzt freue ich mich auf eine hoffentlich  schön zarte Pastell-Galerie.

Kommentare:

  1. Wow, sieht das toll aus!! Besonders der kleine Baum gefällt mir richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein hübsches Design geworden! Passt ja fast auch schon zu nächster Woche! :D

    AntwortenLöschen
  3. Na holla die Waldfee! Gefällt mir ja sehr sehr gut. Besonders die Nagelspitzen-Streifen .... na Du weißt ... sieht superschicki aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß.. ^^ Danke Dir.. Deine Challenge inspiriert mich dazu, auch mal etwas aktiver zu werden, was das angeht.. ;-)

      Löschen
  4. Hey :) Ich hätte eine Frage zu dieser Aktion.
    Kann man immer mal wieder mitmachen oder muss man, wenn man sich einfach angemeldet hat, jede Woche mitmachen?
    Danke fürs antworten!
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst Dich für die Aktion nicht anmelden. Du kannst einfach nach Lust und Laune den Pinsel schwingen und teilnehmen, wann es Dir am Besten gefällt.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Oh, First Timer gefällt mir sehr! Auch Elas Wahl mag ich sehr gern, vielleicht sogar noch einen Tick lieber. Ich bin auch mit einem meiner liebsten Lacke dabei und freu mich schon auf die nächste Runde! :)
    LG, Caline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich muss zugeben, dass mir Ella's Wahl im Grunde auch noch besser gefällt. Aber Dein Lack ist auch sehr toll.

      Löschen
  6. Süße Kombi! Das Thema für nächste Woche lässt viele Möglichkeiten offen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.. Ja, sehr viele. Ich war auch echt am Grübeln, was ich da zeigen will, habe aber mittlerweile etwas gefunden. Mal schauen, ob ich dabei bleibe..

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)