Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

31 Dezember 2015

Die Highlights 2015

Heute ist der letzte Tag eines kunterbunten Jahres. Ich wollte eigentlich den Nagellack zeigen, den ich heute trage, aber dann dachte ich, dass es doch viel passender wäre, das Jahr nochmal Revue passieren zu lassen. Denn hier hat sich viel getan.

Fangen wir einfach mal an, indem ich Euch nochmal die Instagram Top Ten zeige (Lacke die zweimal vertreten wären, habe ich durch den Nachfolger ersetzt):

Platz 10


Auf Platz 10 hat es ein Stamping geschafft, was mich schon sehr verwundert hat, da ich ja nun wirklich nicht sehr gut im Stampen bin, aber bei der Mischung aus Paradox (H) von ILNP und Licorice von Essie war selbst ich mal zufrieden.


Platz 9


Decadent Diva von Essie, der für leichte Verwirrung gesorgt hat, da er in Deutschland Decadent Dish heißt. Trotzdem handelt es sich um den gleichen Lack...


Platz 8


Der Vergleich von Peak Show landet auf Platz 8.


Platz 7


Und die nächste Überraschung, es haben sich tatsächlich drei Lacke unter die Top Ten gemogelt, die nicht von Essie sind. Diablo von ILNP ist der zweite davon.


Platz 6


Essie Cocktails & Coconuts


Platz 5


Und da hätten wir auch schon den dritten Lack, der es geschafft hat, nämlich OPI's Give Me Space, auch wenn das Stamping mit Good As Gold von Essie sicher geholfen hat. Dabei war es eines meiner ersten und eigentlich auch nicht unbedingt besten Stampings.


Platz 4


Knapp die Top 3 hat der Vergleich von Virgin Snow verfehlt.


Platz 3


Platz 3 ist zugleich eines der Designs, was mich wirklich Stolz gemacht hat. Es war mein erster Essie Deutschland Repost  und wurde auch vom Nail it! Magazine repostet.


Platz 2


Mit Platz 2 konnte man ja schon fast rechnen, denn Shall We Chalet? von Essie ist einfach ein roter Lacktraum.


Platz 1


Essie's Angora Cardi landet auf Platz 1. Der ist aber auch schön...


Es ist eine Sache, die Favoriten nach den vergebenen Insta-Herzen rauszusuchen, eine andere Sache ist die persönliche Sicht der Dinge, deshalb gibt es jetzt meine Top 6 Highlights...

Platz 6


Platz 6 ergattert sich Black Cherry Cutney von OPI, der so unglaublich schön ist, dass er mir trotz dieser grausigen Nagellänge und -form das erste Mal recht viele Insta-Herzchen brachte.


Platz 5


Als Horrorfilm-Liebende müssen die Halloween Mörder natürlich auch dabei sein und landen dadurch auf Platz 5.


Platz 4


Platz 4 geht an die Lace Nails mit Blanc von Essie und einem Lack von Trend It Up. Zum einen mag ich das Design, auch wenn es nicht so perfekt wurde, wie ich es mir vorgestellt hatte. Zum anderen ist es ein exemplarisches Beispiel dafür, dass nicht nur Essie-Lacke gut ankommen.


Platz 3


Meine Unicorn Nails... ich liebe sie. Mir gefällt zwar die Nagellänge nicht und das Bild ist auch zu hell, aber es war das Design, was ich am Liebsten nie wieder ablackiert hätte. Das konnte nur noch ein weiteres Design toppen.


Platz 2


Das Essie Color Blocking landet auf Platz 2, weil mir die Farbkombi noch immer unglaublich gut gefällt, auch wenn Orange so gar nicht meine Farbe ist. Und das will was heißen...


Platz 1


Platz 1 geht an Dumbo. Eine meiner Lieblingsfilmszenen zu verewigen war eine Herzensangelegenheit und am Ergebnis  hatte ich ausnahmsweise mal nix, aber auch gar nix zu meckern... Schade nur, dass es dann doch irgendwann wieder runter musste von den Nägeln.



Das besondere Highlight:

Wobei eigentlich Platz 1 anders vergeben werden müsste, nämlich an vier tolle Mädels. Anfang des Jahres ging meine Aktion Specialties an den Start. Die ersten Wochen waren noch recht einsam, obwohl sich eigentlich fast immer jemand fand, der mitmachte. Seit ein paar Monaten habe ich dabei jedoch Unterstützung durch vier wahnsinnig liebe und tolle Mädels bekommen, die ich schon vorher sehr geschätzt hab, die mir mittlerweile aber echt ans Herz gewachsen sind: Sandra, Tine, Shirley und Ella. Vielen Dank an Euch - für die Geduld, den Schweiß und die Hilfe. Ihr seid super!!



Dann gibt es ja auch noch die ganzen Bildchen mit lauter Nagellack-Spielereien. Auch hiervon möchte ich Euch meine Top 3 zeigen...

Platz 3


Day Glow von Serum N°5 ist einer der Lacke, denen ich am Längsten hinterher gejagt bin. Als er dann endlich mein war, habe ich mich mal wieder etwas mehr mit meiner Kamera auseinandergesetzt. Ich mag das Foto und es war auch zugleich mein erster "richtiger" Repost bei Insta.


Platz 2


So ein Foto wollte ich schon lange machen und der Mut, all die schönen Lacke auf's Spiel zu setzen, bringt dem Bild Platz 2.


Platz 1 


Wie könnte es anders sein?! Auf Platz 1 landet natürlich die ganz große #essieliebe .


Aber auch die Statistiken können sich mittlerweile sehen lassen...
Insgesamt komme ich auf 648 Posts, 2792 Kommentare (wie Ihr ja wisst sind die wenigsten davon von mir, Schande auf mein Haupt.. ^^), zwischen 11.000 und 15.000 Seitenaufrufe im Monat und auf
knapp 120.000 Seitenaufrufe insgesamt. Davon gehen allein fast 8.000 auf die Essie Winter LE zurück... Tssss, wir Essie-Verrückten-Weiber...

Ich habe Euch zwischendurch Einblicke in mein "Privatleben" gewährt, meine Nägel gekürzt (wie konnte ich jemals so ne Krallen tragen?!) und eine neue Kamera eingeweiht.


Letztlich ging es aber immer um Nagellack, Nagellack und nochmal Nagellack. Meine Familie kann es nicht mehr hören... Zeit also, Euch meine drei Lack-Favoriten von 2015 zu zeigen...

Platz 3


FNUG Psychedelic: der Holo-Effekt hat mich echt aus den Socken gehauen.


Platz 2


Colors by Llarowe The Mighty Red Baron: diesem Schätzchen bin ich ebenfalls ewig hinterher gelaufen und als ich ihn dann hatte, war es Liebe auf den ersten Blick.


Platz1


Essie Haute Tub: mein Jahres-Highlight schlechthin ist Haute Tub. Dieser Lack ist so traumhaft und hat mich sofort in eine Phase der dunklen Lacke katapultiert. Und nein, er ähnelt Frock'n Roll null... ^^


Und das Beste kommt natürlich zum Schluss: IHR! 
Ohne Euch wäre dieser Blog hier nichts. Ich fülle ihn zwar mit Inhalt, aber Ihr erweckt ihn erst zum Leben!! Vielen Dank an jeden Leser, Kommentierer und Unterstützer. Es war ein tolles Jahr mit Euch und ich freue mich schon auf das nächste Jahr.

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Möge es mindestens genauso schön werden wie dieses!! :-*

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Jahresrückblick - toll! Das DANKE kann ich an Dich nur zurückgeben, die Specialties mit Euch machen unheimlich Spaß! Du hast dieses Jahr wirklich tolle Lacke und Designs gezeigt. Dein Dumbo-Design wäre auch mein Highlight gewesen, das fand ich einfach einmalig klasse! Bei den Lacken wird es da allerdings schwierig, denn Du zeigst eigentlich immer total schöne Lacke mit total tollen Fotos! Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch einen guten Rutsch ins neue Jahr, feiere heute schön mit Deinem Zwerg und startet gut ins neue Jahr! Ich freue mich schon auf ein neues Jahr mit Dir :-*

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Jahresrückblick!
    Dein Blog gehört zu denen die ich am liebsten lese. Deine Fotos, deine Schreibe, deine Inspirationen...einfach toll. Mach weiter so und komm nun gut ins neue Jahr.

    Ich freue mich auf ein buntes 2016 mit dir :-), lg
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Jahresrückblick mit tollen Fotos,mach weiter so.

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein toller Jahresrückblick *__*
    Mach weiter so :) Dein Blog ist einer meiner liebsten :)
    Viel Erfolg für dich im kommenden Jahr ♥
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber hübsch geworden! :) Ich wünsche dir auch einen guten Start in's neue Jahr und viele schöne Momente in 2016!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich ein toller Jahresrückblick! Dein Blog gehört zu meinen allerliebsten wie du weißt und ich finds einfach beeindruckend, wie du es täglich (!!) schaffst als alleinerziehende und arbeitende Mama so tolle Bilder und Designs zu präsentieren! Hut ab - und natürlich wünsche ich dir ein ganz wunderbares Jahr 2016! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)