Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

03 Juli 2014

[ Review ] OPI My Boyfriend Scales Walls

Wuuuhuuu, ich habe ihn endlich gefunden.. den - für mich - perfekten weißen Nagellack. Mein Gott, war das eine Odyssee. Lange hat es gedauert, viele Fehlkäufe musste ich in Kauf nehmen, aber jetzt habe ihn.. OPI My Boyfriend Scales Walls.
Ich glaube, keine Farbe habe ich bei mir so oft kommen und gehen sehen wie Weiß. Was ich nicht alles schon an weißen Nagellacken hatte.. Dann kam Blanc von Essie und als ich ihn kaufte war ich auch erstmal sehr zufrieden. Bis ich ihn dann am Liebsten nur noch in die Ecke gefeuert hätte. Er war von Anfang an sehr zähflüssig und ließ sich dementsprechend schwer auftragen. Aber das Weiß war immerhin schon mit zwei Schichten deckend. Doch je länger ich ihn benutzt habe, desto zäher wurde er. Mittlerweile nervt er mich deshalb nur noch.

Genauso lief es mit all den anderen weißen Lacken, die ich in all der Zeit gekauft hatte. Irgendwas passte nie. Entweder nicht deckend genug, zu viel Schimmer drin, zu zäh, zu streifig, schlecht trocknend, bla und blub..
OPI My Boyfriend Scales Walls
Vor Kurzem war ich dann mal wieder bei TK Maxx und da stand My Boyfriend Scales Walls von OPI. Nicht 100%ig weiß, sondern mit ganzem hellem Einschlag ins graue, aber weiß genug, um bei dem Preis einen weiteren Versuch zu wagen. Und was soll ich sagen - ich bin begeistert.
My Boyfriend Scales Walls von OPI - zwei Schichten
Die Konsistenz liegt irgendwo zwischen halbflüssig und cremig, also ziemlich perfekt. Dementsprechend einfach ging der Auftrag von der Hand, zumal ich (, nachdem ich damit zu Beginn noch echte Probleme hatte,) den OPI Pinsel mittlerweile wirklich zu schätzen weiß. Nicht zu breit, nicht zu dünn, er fächert toll auf, perfekt.
Zur Deckkraft.. wo viele bereits bei der ersten Schicht versagen, hat My Boyfriend Scales Walls wirklich gut mitgespielt. Die erste Schicht wurde weitestgehend streifenfrei und schon halbwegs deckend, die zweite hat es dann perfekt abgerundet, zumal der Lack auch halbwegs selbstausgleichend ist und nicht so wahnsinnig schnell auf den Nägeln anzieht, dass man nicht auch selbst nochmal etwas korrigieren könnte.
OPI My Boyfriend Scales Walls
Nach wenigen Minuten waren beide Schichten trocken. Und zwar nicht nur oberflählcih, sondern so trocken, dass ich bereits wieder erste leichte Tätigkeiten aufnehmen konnte. Auf Toilette sollte man trotzdem vorm Lackieren gehen, denn das Knopfloch der Hose könnte eventuell doch noch Spuren hinterlassen, wenn Ihr wisst, was ich meine.. ;-)
Und dann erst die Farbe.. Klar, es ist nicht strahlendes Reinweiß, aber da stehe ich persönlich ohnehin nicht drauf. Das hat sowas von Tipp Ex oder ausgelutschtem Kaugummi. Dieser ganz dezente Graustich macht My Boyfriend Scales Walls für mich wirklich perfekt. Der Lack ist weiß, aber nicht Zahnpastalächeln-Werbungs-Weiß. Er ist irgendwie einfach dezenter, unauffälliger, eleganter..
Ich würde ihn zwar nicht unbedingt für eine klassische French Manicure nehmen und auch zu einem weißen Brautkleid sähe er vielleicht etwas merkwürdig aus, aber für die Zwecke, für die ich ihn haben wollte, nämlich als Basis und Alltagsweiß, ist er einfach nur traumhaft. Man merkt, der Lack hat es mir angetan. Dabei mag ich komplett weiße Nägel eigentlich gar nicht. Aber mit My Boyfriend Scales Walls sind sie das ja eigentlich auch nicht.

Welches Weiß bevorzugt Ihr?

Kommentare:

  1. Der ist ja toll! *.*
    Im Übrigen genauso wie dein Blog, über den ich gerade bei Lack'n'Roll bzw. deinen reisenden Nagellack gestolpert bin :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.. das freut mich mich!! Ich hoffe der Lack kommt noch ein wenig rum.. ^^

      Löschen
  2. Der sieht ja wirklich großartig aus... und ich dummes Huhn hab ihn gestern bei TK Maxx stehen gelassen. -.-

    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn im Grunde auch nur mitgenommen, weil ich immer noch nach dem perfekten Weiß suche (bzw. dank My Boyfriend Scales Walls ist die Suche ja beendet) und weil ich immer Angst habe, mich hinterher zu ärgern.. ;-)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)