Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

16 Juli 2014

[ Lacke in Farbe... und bunt! ] Essie Big Spender

Mittlerweile ist Lacke in Farbe... und bunt! zu einer richtigen Institution bei mir geworden und ich möchte die Aktion von Cyw und Lena nicht mehr missen. Diese Farbvorgaben machen es zumindest indirekt irgendwie einfacher aus den vielen Lacken einen auszuwählen, den man lackieren möchte.

Diese Woche ist Magenta dran.... Auch wieder so eine Farbe, die komplett unterschiedlich ausgelegt werden kann. Entweder ziemlich kräftig, grell, etwas gesetzter wie das Telekom-Magenta oder wirklich ein dunkles sattes Magenta. Ich habe mich für die dunkle Variante entschieden....
Essie Big Spender
Nachdem ich Euch bereits Essie's Watermelon in einer anderen Review gezeigt hatte, schied der für mich aus. Zumal er irgendwie auch schon fast in Richtung Rot-Pink tendiert. Geworden ist es dann schlussendlich mein wirklich allererster Essie Lack: Big Spender.
Magenta ist im Grunde die Mischung aus Blau und Rot. Je nachdem, wie kräftig die Farben sind und wie das Mischverhältnis ist, wird der Farbton greller oder sanfter, heller oder dunkler. Big Spender hat einen relativ hohen Blauanteil im Rot und ist etwas gedeckter von der Farbgebung. Somit eigentlich eine tolle Herbstfarbe, aber letztlich wohl auch ziemlich sommertauglich.
Fast wäre ich wegen Big Spender an Essie verzweifelt. Als ich ihn damals kaufte, wusste ich nur, dass Essie gehyped wird und wollte selbst unbedingt ausprobieren, warum das so ist. Der breite Pinsel war damals etwas ungewohnt, alles andere hatte mich erstmal überzeugt. Aber irgendwie wollte der Lack nicht richtig durchtrocknen und noch Stunden später konnte ich ihn richtiggehend vom Nagel schieben.
Das dieses Problem damals an meinen Nägeln gelegen haben könnte, auf die Idee kam ich einfach nicht. Bereits der zweite Versuch lief dann aber perfekt ab. Ich wusste mit dem Pinsel umzugehen und der Auftrag wurde in einer Schicht deckend und streifenfrei. Mittlerweile lackiere ich aus Gewohnheit und Haltbarkeistgründen aber IMMER mindestens zwei Schichten.
Big Spender braucht auch definitiv maximal zwei Schichten, denn die Deckkraft ist enorm. Und auch die Haltbarkeit ist ein Traum. Nach zwei Tagen minimale Tipwear, die sich in weiteren vier, fünf Tagen auch nur unwesentlich verstärkt, was aber sicher auch am Good To Go liegt.
Selbst die Trockenzeit, mit der ich anfänglich so gekämpft hatte, ist super. Eine Schicht ist nach zwei, drei Minuten trocken, die zweite dann nach einer geschätzten Viertelstunde. Einzig und allein der Glanz ist bei Big Spender nicht unbedingt herausragend. Muss er aber auch gar nicht, weil ich ihn entweder nur für einen Tag trage oder eben mit dem Good To Go alles wieder raushole, falls ich ihn länger tragen möchte.
Wer Magenta mag, vor allem als etwas dunklere Variante, der kommt - meines Erachtens nach - um Big Spender nicht herum. Ich liebe diesen Lack heiß und innig und freue mich schon auf den Herbst, wenn er wieder etwas länger, als ein, zwei Tage, auf meinen Nägeln bleiben darf.

Ich bin gespannt, wie Euer Magenta so ausgefallen ist und freue mich auf die tollen Galeriebilder!!

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein sehr schöner Lack! :) Steht dir auch prima!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Fotos :) Der Lack steht dir supi!

    AntwortenLöschen
  3. Der Lack ist wirklich unglaublich schön und passt super zu deiner Hautfarbe! ^_^ Ich find deine Farb-Analyse übrigens total toll :D

    AntwortenLöschen
  4. Habe big spender gar nicht so magenta in Erinnerung, aber der ist ja echt toll. Gleich mal rauskramen gehen :D

    AntwortenLöschen
  5. Big Spender war in der letzten Runde mein Magenta - Kandidat. Für mich ist er einfach das perfekte Magenta! Diese Runde durfte dann sein schimmerndes Geschwisterchen dran.

    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
  6. Wow die Farbe knallt ja richtig auf den Nägeln. Genau mein Geschmack <3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  7. Ein absoluter Traumlack und schon wieder etwas für meine Essie Wunschliste :) Du hast wirklich tolle Fotos <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)