Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

02 Juli 2014

[ Lacke in Farbe... und bunt! ] Ciaté Headliner

Viele Farben können in der zweiten Runde von Lacke in Farbe... und bunt! nicht mehr offen sein, die meisten sind bereits gezeigt worden. Ich habe zwar nicht konkret auf dem Schirm, was noch fehlt, aber mit Türkis habe ich irgendwie nicht gerechnet. Bis ich dann letzte Woche den Post von Cyw las.

Passender Weise hatte ich ja gerade von Maybelline den Urban Turquoise gekauft, aber verpeilt wie ich bin, habe ich den natürlich vorher rausgeballert, ohne darüber nachzudenken. Hmmmpff.. und nun? Habe ich überhaupt einen anderen türkisfarbenen Lack?

Ja.. sage und schreibe einen weiteren Lack in Türkis hatte ich dann doch noch: Headliner von Ciaté.
Und wenn schon irgendwas nicht ganz rund läuft, dann wenigstens richtig. Ich habe die Fotos von Headliner quasi im Blindflug gemacht, ohne sie mir groß anzuschauen. Das Standardprozedere wie immer. Ein paar mit Blitz, als Back Up, und dann in meinen gewohnten Einstellungen die restlichen Fotos ohne Blitz.

Dachte ich.. bis ich dann folgendes Foto sah:
Ich hatte glatt vergessen, dass ich zwischendurch etwas anderes als Nagellack fotografiert hatte. Demnach war der manuell eingestellte Weißabgleich, gelinde gesagt, für'n Ar***. Egal, was ich versucht habe, um das Foto im Nachhinein per Farbabgleich, PiPaPo zu retten, es wurde nicht besser.

Also gibt es diesmal zum einen nicht ganz so viele Fotos, zum anderen leider nur Fotos mit Blitz.. -.-
Halt, nein, das Flaschenfoto ist ohne Blitz, stammt aber aus meiner Nagellack-Sammlung und ist demnach nicht aktuell fotografiert.

Nun aber zu Headliner... Der Pinsel ist mittelbreit und fächert bei Ciaté generell sehr gut auf. Die Konsistenz ist halb flüssig, halb cremig und insgesamt sehr geschmeidig im Auftrag.
Headliner von Ciaté - zwei Schichten
Für ein deckendes Ergebnis brauchte ich nur zwei Schichten, da die erste bereits sehr deckend war. Neben Essie ist Ciaté eine der wenigen Marken, die es schaffen, dass sich ihre Lacke selbst ausgleichen und somit fast immer ebenmäßig und streifenfrei werden. Ausfälle sind da maximal die Glitter Lacke.
Die Trockenzeit ist sehr gut. Wenige Minuten haben ausgereicht, um die zwei Schichten komplett durchzutrocknen. Das Finish schwankt irgendwo zwischen glänzend und semi-matt. Leider geht das durch den Blitz etwas verloren. Auch die kräftige türkise Farbe wird vom Blitz etwas geschluckt, aber man kann sie zumindest erahnen.
Ciaté Headliner
Und weil er noch so frisch hier rumstand und ich das Gefühl hatte, er würde Headliner in der Flasche stark ähneln, habe ich auf den Ringfinger noch I'm Addicted von Essie gepinselt. Aber nein, sie ähneln sich vielleicht in der Flasche, nicht jedoch auf den Nägeln. I'm Addicted ist eindeutig blau, Headliner mit höherem Grünanteil hingegen klar türkis.
Ciaté Headliner, auf dem Ringfinger I'm Addicted von Essie
Getoppt habe ich den Ringfinger dann noch mit Turquoise von den Maybelline Color Show Designer Nail Art Pens. Die Farbe des Pens sieht Headliner dann wieder zum Verwechseln ähnlich. Für Dots sind die Pens wirklich toll und weniger umständlich als mit dem Dotting Tool. Jetzt bereue ich ein wenig, nicht auch den weißen mitgenommen zu haben, denn mittlerweile ist der überall vergriffen.

Was ich ganz vergessen habe, nach dem Reinfall mit Urban Turquoise, und nachdem ich immer öfter lese, dass viele türkisfarbene Lacke abfärben, sei erwähnt: Headliner tut das nicht. Er hinterlässt nach dem Ablackieren nicht mal einen Hauch von Türkis auf den Nägeln.. :-)

Jetzt warte ich darauf, was Ihr so zeigt, denn Türkis fehlt mir ja offenbar noch..^^ Vielleicht finde ich ja die eine oder andere Inspiration.

Kommentare:

  1. Auch ne sehr coole Farbe! :)
    Urban Turquoise habe ich mir nach deinem Post im Laden angesehen, aber da war er mir dann doch wieder zu kaugummifarben... x'D

    Übrigens hab ich seit gestern den Wanderlack bei mir und mein Post dazu kommt dann morgen!^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wanderlack finde ich gut!! :-) Schön, dass er bei Dir angekommen ist. Ich bin echt gespannt, ob er dann wieder einen Abnehmer findet.

      Kaugummifarben finde ich Urban Turquoise allerdings nicht unbedingt. Obwohl.. nachdem ich ihn mir gerade nochmal angesehen habe, weiß ich zumindest, was Du damit meinst.. ;-)

      Löschen
    2. Ach so, zu dem Wanderlack noch ne kurze Frage: Wie wäre es, wenn man ganz unten so eine Art Liste im Post einfügt, wo festgehalten wird, wer den Lack schon hatte? Damit jeder die Etappen nachvollziehen kann? Also ist natürlich deine Aktion, aber mir kam gestern die Idee beim Schreiben des Posts und da wollt ich das mal fragen.^^
      Oder hattest du sowas in der Art eh noch vor?

      Löschen
    3. Die Idee finde ich sehr gut!! Soweit habe ich tatsächlich nicht gedacht. Ich wollte die Etappen halt hier festhalten, aber es ist doch sehr mühselig, sich dann hier durch alles durchkämpfen zu müssen. Danke für die Inspiration!! :-)
      Sollte ja auch simpel über Copy and Paste zu machen sein..

      Löschen
    4. Supi, dann bau ich das noch fix ein! :)

      Löschen
  2. Die Farbe ist aber nicht schlecht. :) Gefällt mir!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Farbe auch echt gern, vor allem, weil sie semi-matte trocknet.. :-)

      Löschen
  3. Oh ja, da hast du gar nicht so unrecht - allzu viele Farben kommen auch nicht mehr diese Runde :-) Aber Türkis darf nicht fehlen! Dein Lack ist ja auch einer von den eher blaustichigen Türkislacken, ich hatte bei meinem auch Probleme, mit der Kamera den Grünanteil richtig einzufangen - so ist das halt leider manchmal. Aber jedenfalls eine super knallige Sommerfarbe, gefällt mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Egal wieviele Farben da noch kommen, ich will keine verpassen.. ;-)
      Ich finde es generell eher schwer mit der Kamera den richtigen Farbton zu treffen. Besonders Blau, Rot, Pink und Grün bereiten mir Schwierigkeiten. Also so gesehen eigentlich alle Farben.. ;-)

      Löschen
  4. Hach der ist sooo schön :)
    und dein kleines Design auf dem Ringfinger finde ich auch wirklich toll :)

    Lg Minchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. War ganz simpel mit dem Designer Pen. Wirklich schade, dass ich den weißen nicht mehr bekommen habe..

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)