Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

10 Januar 2015

[ Mädchenzeit & LilaLauneLacke ] Ein Lack für kleine Mädchen...

Ich erinnere mich noch dunkel an einen Geburtstag vor vielen, vielen Jahren. Ich hoffe zumindest, dass es viele Jahre her ist. Zu der Zeit stand ich wahnsinnig auf Hello Kitty und bekam prompt von einer Freundin einen Hello Kitty Nagellack von H&M geschenkt. Dieser Nagellack dümpelte dann, ein wenig in Vergessenheit geraten, in einer Schublade meines Schminktisches vor sich hin. Bis ich zufällig vor einigen Wochen über ihn stolperte.. Und da er wunderbar zwei Dinge vereint, dank Hello Kitty sehr mädchenhaft und lila ist er auch noch, darf er heute doppelt ran - zur Mädchenzeit und den LilaLauneLacken.
H&M Hello Kitty Tiara Purple
Kitty Tiara Purple ist wunderschön verspielt und ich weiß irgendwie gar nicht, warum ich ihn in den letzten Jahren so ignoriert habe. Der arme Lack kann ja nichts dafür, dass auf seiner Flasche ein riesiger Hello Kitty Kopf prangt. Das Lila ist relativ hell, aber kein typisches flieder. Das Finish liegt irgendwo zwischen frost, pearl und metallic. Und in dem Lack findet man kleine silberne Glitzerpartikel, die schwer zu definieren und beschreiben sind. Eine richtige Form haben sie nicht, sondern sehen eher aus, wie das Glitzer, was man früher zum Basteln benutzt hat.
Das tut dem Effekt aber keinen Abbruch, denn das Ergebnis sieht sehr hübsch aus. Dadurch, dass es keine Masse an Glitzer ist, wird der Nagel damit nicht dicht bepackt, aber es verteilt sich zumindest gleichmäßig. Teilweise überlagert die Base die Glitzerpartikel, was den Lack aber nicht klumpig aussehen lässt, sondern das Glitzer erscheint einfach irgendwie dunkler. Schwer zu beschreiben, aber Ihr sehr hoffentlich auf den Fotos, was ich meine.
Hello Kitty Tiara Purple von H&M
Der Auftrag war sehr gut, allerdings ist Kitty Tiara Purple sehr sheer, so dass man einige Schichten braucht, um ein einigermaßen deckendes Ergebnis zu erzielen. Ich brauchte insgesamt drei eher dicke Schichten. Man hätte natürlich auch vier dünne lackieren können, was den Vorteil gehabt hätte, dass der Lack schneller getrocknet wäre. So aber habe ich fleißig auf meine Nägel gestarrt und gestarrt, bis ich das Gefühl hatte, der Lack könnte halbwegs trocken sein. Denn er ist zusätzlich auch noch relativ flüssig in der Konsistenz, so dass man sowohl beim Auftragen aufpassen muss, dass er nicht verläuft, als auch beim Trocknen, da er dadurch ziemlich langsam trocknet.
Nichts desto trotz gefällt mir das Ergebnis sehr gut und ich bin mir sicher, dass ich die kleine Katze öfter mal aus ihrer Schublade holen werde.

Kommentare:

  1. Ich glaube, den hab ich neulich bei TK Maxx gesehen, aber ich bin Hello Kitty eher feindlich gesonnen, also hab ich ihn stehen lassen. :D
    Sieht aber sehr kindlich-mädchenhaft aus. Wobei ich das sicher weniger intensiv finden würde, wenn ich das mit Hello Kitty jetzt nicht gewusst hätte. :D
    Eigentlich sehr hübsch mit dem Glitzer drin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Witzig, dass es den bei TKMaxx gab. Ist bestimmt schon 6 Jahre oder länger her, dass ich den geschenkt bekommen habe. Und ja, die Hello Kitty verschlimmbessert den Lack irgendwie..

      Löschen
  2. Oh der lack ist ja hübsch. Und dann auch noch mit hello Kitty <3

    AntwortenLöschen
  3. Ohh wie hübsch :) Mich haut das metallische, leicht streifige Finish jetzt nicht sooo vom Hocker, aber die Holopartikel und die Grundfarbe sind toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das leicht streifige Finish ist gut. Hat mich auch nicht umgehauen. Aber die Art des Glitzers fand ich wirklich gut. Müssten andere auch mal machen. Das war wirklich sehr speziell.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)