Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

12 Januar 2015

[ Specialties ] Welcher Lack symbolisiert 2015 am Besten?

Die zweite Runde von Specialties und ich habe mir selbst eins vor's Knie geschossen. Ich möchte heute von Euch den Lack sehen, der für Euch das Jahr 2015, mit all Euren Erwartungen und Hoffnungen für es, am Besten symbolisiert. Tja und da saß ich dann und wusste gar nicht, welchen Lack ich da aussuchen sollte und nach welchem Kriterium. Wollte ich es anhand der Farbe festmachen oder anhand des Namens? Letzten Endes habe ich mich für den Namen entschieden. Ich hoffe, Ihr wusstet das etwas besser, so dass wir dieses Mal vielleicht schon ein, zwei Teilnehmerinnen mehr sind. Für die, die nicht wissen, worum es geht, gibt es hier nochmal die Aufklärung. 

Und ich zeige Euch heute gleich zwei Lacke, nämlich zum einen Cadillacquer mit Life's Too Short und zum anderen Essie mit Find Me An Oasis.
French in hellblau und grau
Da ich Euch den einen bereits vor einiger Zeit vorgestellt hatte, werde ich hier heute keine große Review posten, sondern vielmehr auf das eingehen, was ich auch von Euch hören möchte, nämlich die Geschichte hinter Eurer Wahl. FMAO gibt es dann ein anderes Mal ausführlicher.
Grey and light blue French Manicure
Nachdem ich mich entschieden hatte, dass ich den Lack für heute dem Namen nach auswählen werde, hatte ich die Qual der Wahl. In meiner Sammlung gibt es so einige Lacke, die durchaus passend gewesen wären, um meine Erwartungen an das Jahr 2015 zu charakterisieren. Love von Picture Polish zum Beispiel oder auch My Own Private Paradise von Llarowe, wobei letzterer Find Me An Oasis doch sehr ähnlich ist in der Bedeutung.
Aber gewählt habe ich Life's Too Short aus dem Grunde, weil das Leben einfach tatsächlich viel zu kurz ist. Man sollte jeden Moment davon genießen und achtsam mit sich und seinem Leben umgehen, schließlich hat man nur eines. Es geht darum, die Dinge nicht immer auf die lange Bank zu schieben, sondern Entscheidungen zu treffen, Schritte zu gehen, statt immer darauf zu warten, dass sich etwas ändert, einfach selbst aktiv zu werden. 
Und genau das wünsche ich mir für das Jahr 2015. Ich möchte das ändern, was mich stört, die Dinge selbst in die Hand nehmen und mich auf das wirklich Wesentliche konzentrieren. Nämlich auf das, was mir wirklich wichtig ist - die Personen, die ich liebe, allen voran mein Sohn und ich selbst. Ich möchte mir selbst mehr Lebensqualität schenken. Im letzten Jahr hatte ich viel Stress, wie auch oft zuvor in meinem Leben. Ich wusste oft nicht, wo mir der Kopf steht, einfach weil ich mich total in unwichtigen Dingen verzettelt habe. Das soll und muss sich ändern, denn ansonsten wirkt es sich irgendwann nicht nur auf meinen Gemütszustand aus, sondern auch auf meine Gesundheit. 
Cadillacquer Life's Too Short
Find Me An Oasis greift im Grunde das auf, was Life's Too short schon für mich darstellt. Ich möchte meine Oase finden, mein Heim, meinen sicheren Hafen, meine innere Ruhe. Die innere Ruhe habe ich in vielen Situationen bereits, aber nicht in allen und gerade die Situationen, in denen ich sie doch mal verliere, sind die, die am Ende Unmengen an Kraft, Energie und Zeit rauben. Deshalb muss damit Schluss sein.
Essie Find Me An Oasis
Das Jahr 2015 bedeutet für mich, Ballast abzuwerfen, mich von Dingen, Menschen und Umständen zu trennen, die mich mehr belasten als entlasten. Ich möchte eine Oase schaffen, in der mein Sohn aufblühen kann und in der wir einfach das Leben genießen können. Mit all seinen Sonnen- und Schattenseiten. Mit allem, was dazu gehört.
So und nun möchte ich zu gern sehen, was Ihr so ausgesucht habt und vor allem warum... Nächste Woche soll es dann der Lack werden, den Ihr zuletzt gekauft habt. Was ist Euer neuester Zugang? Welcher Lack ist zuletzt im Waren- oder Einkaufskorb gelandet? Und warum ausgerechnet dieser Lack?

Kommentare:

  1. schönes Design, tolle Lacke
    so so, da stellst du eine Aufgabe und bist selbst erstmal am überlegen wie man es umsetzt, wie süß, sehr sympathisch :)
    auf die Namentliche Weise bin ich gar nicht gekommen, so kann man es natürlich auch super lösen
    Ich hoffe mein Beitrag ist so okay und ich habe nichts vergessen oder so?
    Auf nächste Woche bin ich aber gespannt, wäre lustig wenn sich die gleichen Lacke vorfinden *-*
    Mal sehen ob ich diese Woche noch was shoppe, sonst fallt meine Wahl zwischen vier Lacke, die ich gleichzeitig geshoppt habe ;)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, danke. Geht mir grad irgendwie jedes Mal so. Ich gebe die Vorgabe und dann fange ich an zu grübeln. Vielleicht sollte ich es mal andersrum versuchen, mir erst einen Lack aussuchen und dann die Vorgabe je nach Geschichte.
      Und Dein Beitrag war super. Aber das hatte ich ja schon im Kommentar geschrieben.. ;-)

      Löschen
    2. ach, so finde ich es auch sehr interessant, so machen wir uns sozusagen gemeinsam gedacken, welchen Lack wir nehmen *-*

      Lg Ella

      Löschen
  2. Das sieht toll aus! :)
    Es gibt bei mir gar keinen repräsentativen Lack. Oder ich nehm einen pechschwarzen, das wär aktuell am passendsten... >.< *hust*
    Na ja, deine Kombi gefällt mir supergut!^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wäre doch was gewesen. Pechschwarz. Obwohl das eigentlich nicht gut, sondern eher nach Katastrophenstimmung klingt.. :-(

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)