Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

27 Mai 2015

[ Lacke in Farbe... und bunt! ] Love Angeline Blueberry Scones

Hellblau ist diese Woche dran bei Lacke in Farbe... und bunt!. Endlich mal etwas Frühling auf den Nägeln. Für mich war eigentlich recht schnell klar, welchen Lack ich Euch zeigen möchte, aber man kann auch darüber streiten, ob er tatsächlich hellblau ist. Blueberry Scones von Love Angeline wirkt nämlich ziemlich hellblau, ist es aber eigentlich gar nicht.
Love Angeline Blueberry Scones
Die Base von Blueberry Scones ist nämlich tatsächlich weiß und höchstens mal kurz neben hellblau gelegen. Wodurch der Lack trotzdem so hellblau wirkt, kann ich mir nicht wirklich erklären. Eventuell kommt das durch das hellblau-mint-farbene Glitter, was in dem Lack enthalten ist. Ansonsten gibt es aber auch noch antrazithfarbene Glitzerpartikel und weiße. Alle sind matt gehalten, weshalb der Lack sehr zurückhaltend und pastellig ausfällt.
Blueberry Scones von Love Angeline
Ich finde Blueberry Scones einfach traumhaft. Diese helle Base ist normaler Weise eigentlich nicht so meins, aber sie eher milchig wirkt, finde ich es doch sehr schön. Und da sie eben nicht reinweiß wirkt, sondern eher wie ganz zartes Pastellblau à la Find Me An Oasis von Essie kann mich der Lack überzeugen.
Der Auftrag war im Grunde ganz gut, allerdings wollten sich die Glitzerpartikel nicht so hundertprozentig gleichmäßig verteilen lassen. Teilweise hatte ich auf dem halben Nagel jede Menge von den Partikeln und auf der anderen Seite gar keins. Da musste ich also etwas ausgleichen, was insofern noch halbwegs geht, als das man den Lack ohnehin in mehreren Schichten aufbauen muss.
Wenn man also in den ersten zwei Schichten das Glitzer platziert, hat man die dritte Schicht, um das Finish auszugleichen und zu ebnen. Die Deckkraft fand ich für so einen hellen, eher durchscheinden Ton akzeptabel mit den drei Schichten.
Love Angeline Blueberry Scones
Trocken war Blueberry Scones allerdings nicht ganz so schnell. Es war zwar auch kein typischer Langsamtrockner, aber ein wenig Geduld sollte man schon haben. Dafür liegt das Glitzer schön an und es wird auch ohne Top Coat kein total unebenes Finsih. Auf den Fotos seht Ihr ihn dennoch mit einer Schicht Good To Go.
Und was meint Ihr? Ist er hellblau oder eher weiß?

Kommentare:

  1. Der ist echt schön, gefällt mir sehr! :)
    Ich muss mein Hellblau nachreichen, ich bin einfach nicht dazu gekommen. Ist aber auch nicht meine häufigste Farbe, muss erstmal sondieren. :D
    Deiner ist toll, ich liebe ja Jellylacke (also mit Partikeln). :)

    AntwortenLöschen
  2. Puh, hellblau oder weiß.. schwer zu sagen, ich glaube, das hängt auch vom Licht ab ^^
    Auf jeden Fall ist der Lack aber sehr hübsch, Jellylacke mit Partikeln mag ich sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja wirklich süß! :) Da er sooooo hell ist, ist er wahrscheinlich nichts für mich, aber er ist trotzdem süß!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Ich würd sagen, das ist das hellstmögliche Mint, das es gibt ;) - aber süß isses, wenn ich auch auf so Glitzerpartikel nicht gaaanz so abfahre ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)