Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

08 Mai 2015

[ Blue Friday ] Frankenpolish Ohne Namen

Leider bin ich noch immer planlos, was den Namen meines ersten Frankenpolish angeht. Am Dienstag hatte ich Euch ja bereits gezeigt, wie er entstanden ist, bzw. das Arbeitsmaterial dazu. Heute seht Ihr ihn dann auch endlich, nachdem ich es nun geschafft habe, ihn zu lackieren. An und für sich bin ich ganz happy mit dem Ergebnis, nur eine Kleinigkeit trübt das Ganze. Denn ich hatte einen Glitzer-Topper von Rival de Loop benutzt, der viel kleines Glitzer enthält und nur vereinzelt etwas größere Partikel. Durch das Mischen mit den anderen Lacken, gehen diese nun leider vollends unter.
Ein einzes der großen Glitzerteile hat es auf meine zehn Nägel geschafft (auf den Zeigefinger). Traurige Bilanz. Außerdem sieht es dadurch auch eher nach einem Lackierfehler aus.. ^^ Dennoch mag ich meinen ersten Frankenpolish ganz gerne. Für den ersten Versuch, ist er doch halbwegs gelungen. Mit welchen Lacken habe ich ihn denn nun aber gemischt? Da wäre zum einen die Nr. 335 Ink Blue von Kiko, wodurch ich ein kräftigeres Blau erreichen wollte. Damit habe ich ungefähr ein Viertel des Fläschchens gefüllt.
Desweiteren ist Where did I park my Unicorn? von essence in dem Lack gelandet, um ihm etwas Schimmer und mehr Deckkraft zu verleihen. Ebenfalls für den Schimmer ist noch die Nr. 300 Pearly Green Malachite von Kiko im Frankenpolish verwendet. Mit den beiden habe ich ca. ein weiteres Viertel zu je gleichen Teilen gefüllt, also jeweils ungefähr ein Achtel der Flasche. Dann kam noch Lost In Space von Rival de Loop Young "Holo Nails" hinzu, ebenfalls ungefähr ein Viertel. Und schließlich noch, erneut jeweils ein Achtel der Flasche, der besagte Glitzerlack von Rival de Loop, die Nr. 2 Von Glitter Sensation, und auch noch Glitter AB/Silver von Claire's.
Von dem Holo Gefunkel des Claire's Lackes ist nicht so viel zu sehen und auch der Holo Effekt durch den Rival de Loop ist nur sehr schwach ausgeprägt, aber insgesamt ist die Farbe ein kräftiges Mittelblau geworden, mit ordentlichem Schimmer, mini-mini-minimalen Holo Effekt, der auf den Fotos natürlich nicht im Ansatz zu sehen ist.. *mmmpfff* Gut, in natura auch nur sehr bedingt. Also eigentlich nicht verwunderlich.
Vereinzelte Glitzerpartikel findet man auch noch, davon deutlich mehr kleine als große. Auf den Fotos wirkt das kleine Glitzer zum Teil, als wären es Bläschen oder dergleichen, in natura sah das doch etwas besser aus. Aber alles in allem eine solide Farbe und viel wichtiger noch: es hat Spaß gemacht und nicht viel gekostet.
Der Auftrag war erstaunlicher Weise wieder sehr gut. Die Konsistenz war etwas dickflüssiger, aber ließ sich gut lackieren. Und dank des essence Lackes hat er die Deckkraft, die ich mir vorgestellt hatte. Zwei Schichten reichen vollkommen aus, um ein deckendes Ergebnis zu erhalten. Auch die Trockenzeit war im Rahmen, wenn auch nicht ganz so fix wie der Lack von Montag, den ich Euch zu Specialties gezeigt hatte.
Tja, und weil er blau ist, darf er nun am Blue Friday teilnehmen. Allerdings, wie eingangs erwähnt, noch immer ohne Namen. Wer den kreativsten Vorschlag macht, bekommt den Lack, so er ihn denn haben möchte.. ;-) Die Beurteilung überlasse ich mal wieder meinem Sohn. :-P

Kommentare:

  1. Wow, ein sehr schöner Farbton und toller Effekt! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Lack. Ich finde das Talent so Lacke mischen zu können einfach gut. Für den Namen, hmm wie wäre es mit Sky Light? Weil es irgendwie so Himmelblau ist, wenn ich so rausschaue.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)