Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

25 Februar 2015

[ Lacke in Farbe... und bunt! ] Llarowe Gemini Rising

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider... Diese Woche ist Mittelgrün gefragt bei Lacke in Farbe... und bunt! und damit auch meine absolute Lieblingsfarbe. Da war es doch sehr passend, dass Lena mich gefragt hatte, ob ich diese Woche ihr Logengast sein möchte. Klar, dass ich da nicht lange gezögert habe und mir nen Kullerkeks darüber freu. Zumal ich schon seit Monaten weiß, welchen Lack ich Euch heute zeigen möchte.
Colors by Llarowe Gemini Rising
Vor Monaten war ich bei einer meiner Bestellungen auf der Suche nach neuen, passenden Farben für all die Aktionen, an denen ich so teilnehme. Ich wusste, ich brauche unbedingt einen Grünton, wollte aber eigentlich Kryptonite von Picture Polish haben. Gab's nicht, war ausverkauft und dann stolperte ich eher zufällig über Gemini Rising. Heute bin ich sehr glücklich über diesen Stolperer, auch wenn ich Kryptonite mitlerweile zusätzlich habe.
Gemini Rising von Colors by Llarowe
Gemini Rising ist ein wunderschönes, sehr kräftiges Mittelgrün, was je nach Licht teilweise schon etwas neonartig daherkommt. Aber viel wichtiger ist, es ist ein linearer Holo. Leider ließ sich der Regenbogen-Effekt auf den Fotos nur mäßig einfangen, Ihr müsst das Gefunkel und das V einfach in Gedanken verdreifachen, dann wisst Ihr, wie sich Gemini Rising in direktem Sonnenlicht verhält.
Aber auch ohne Sonnenlicht ist Gemini Rising kräftig am Funkeln. Wer die Colors by Llarowe Holos kennt, weiß, wovon ich rede. So toll es in natura aussieht, die Fotos werden dem bei Weitem nicht gerecht.
Die Konsistenz ist perfekt, nicht zu dick, nicht zu dünn und dementsprechend gut ist auch der Auftrag. Die erste Schicht wurde weitestgehend gleichmäßig, deckte aber noch nicht wirklich. Deshalb brauchte es ein zweite Schicht. Dabei muss man ein wenig aufpassen, dass man sich die erste nicht wieder runterzieht, was ja ein generelles Problem holographischer Lacke ist. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Marken, lässt sich das bei Llarowe sehr gut bewältigen.
Die Trockenzeit ist auch top, innerhalb weniger Minuten war alles so trocken, dass auch leichte Stöße keinen Schaden mehr angerichtet haben. Und da ich ja ein Tollpatsch bin, bin ich sehr dankbar für einen Lack, der das erlaubt.
CbL Gemini Rising im Sonnenlicht
Ich finde Gemini Rising wirklich toll, ob im Sonnenlicht oder bei normaler Zimmerbeleuchtung, der Grünton ist genau mein Fall. Ich muss mal schauen, ob ich noch ein paar ähnliche Grüntöne finde. Sicher finde ich bei Euch die eine oder andere Inspiration. Ich bin jedenfalls gespannt, was Ihr so zeigt und vor allem auch, welche Farbe nächste Woche dran ist. All zu viele bleiben ja nicht mehr übrig.

Kommentare:

  1. Suuuuupergenial! :) Der fehlt mir noch. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ein richtig toller Holo :) So gefällt mir Grünauch au den Nägeln total gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war ja etwas skaptisch, ob der für Mittelgrün vielleicht etwas zu hell ist, aber am Ende war er sooo toll.. :-)

      Löschen
  3. Oh man, das ist mal ein geniales Grün!!

    AntwortenLöschen
  4. Mein Grünton ist es nicht, aber der Holo-Effekt ist sicher grandios!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war er tatsächlich. Ich liebe Grün ja in allen Varianten, nur sehr helles, grelles Grün ist nicht so ganz meins.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)