Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

27 Februar 2015

[ Blue Friday ] Polished by KPT Nalani

Sonst stehe ich oft vorm Blue Friday leicht verblendet da und weiß überhaupt nicht, welchen der vielen blauen Lacke ich lackieren soll. Diesmal war es anders. Ich wusste, dass ich mir gestern die Nägel neu lackieren wollte und den ganzen Tag über ging mir immer wieder Nalani durch den Kopf. Nalani, Nalani, Nalani, irgendwie hat mich das zu dem Schluss gebracht, dass ich wohl genau diesen Lack nehmen soll, welch Wunder. Keine Ahnung, warum es mich da so hingezogen hat, aber hier ist er...
Polished by KPT Nalani
Im Nachhinein ist mir klar, warum es Nalani von Polished by KPT geworden ist. Oder zumindest vermute ich, dass irgendwo in meinem Unterbewusstsein noch ein Bild von ihm abgespeichert war, von diesem wunderschönen funkelndem Etwas. Das Sich-Kirre-Machen hat sich also gelohnt.
Nalani ist eine wahre Schönheit. Die Jelly Base ist dunkelblau mit einem leichten Hand ins petrolfarbene. Richtig genial wird Nalani durch die Menge an holographischem Glitzer. Ein richtiger Scattered Holo, der ein regelrechts Regenbogen-Feuerwerk auf die Nägel zaubert. Egal wie ich meine Hände drehe, egal in welchem Licht, er funkelt nur so, was das Zeug hält. Der Effekt ist irgendwie krasser als bei jedem linearen Holo. Ich meine, ich habe viele Glitzerlacke, die wirklich so richtig glitzern, aber keiner davon schafft es nur durch das dicht gepackte Glitzer ein Regenbogen-V auf die Nägel zu bringen.
Da ist es dann auch ganz egal, dass ich insgesamt drei Schichten lackieren musste, um volle Deckkraft zu erhalten. Die erste war noch sehr sheer, wenn auch schon sehr dicht bepackt mit Glitzerteilchen. Die zweite war weitestgehend deckend, aber ich hatte das Gefühl, das an den Rändern noch zu sehr das Nagelweiß durchscheint, also wurde noch eine dritte Schicht lackiert.
Nalani von Polished by KPT
Das Ergebnis ist atemberaubend, vor allem, wenn man auf so extrem glitzernde Lacke steht, was ich durchaus tu. Obwohl ich sagen muss, dass der Lack für den typischen Alltag schon sehr stark funkelt und sehr auffällig ist. Trotzdem finde ich die Kombination aus dunkelblauer Base und dem Funkeln wunderschön, da es mich ein wenig an einen Sternenhimmel erinnert. Quasi Galaxy Nails auf eine etwas andere und vor allem sehr einfache Art.
Polished by KPT Nalani
Man merkt mir, glaube ich an, wie begeistert ich von Nalani bin. Da hat Polished bei KPT wirklich alles richtig gemacht. Auch wenn die Konsistenz etwas zähflüssiger war, so ließ sich Nalani doch sehr gut lackieren und war außerdem auch relativ zügig trocken. Am Besten kommt am Ende noch ein Top Coat über das Ganze, der bringt das Glitzer erst so richtig zum Strahlen.
Ohne Top Coat hat der Lack zwar auch gefunkelt, aber erst mit dem TC konnte ich den so ausgeprägten V-Effekt erkennen. Hach, Nalani, Nalani, Nalani, das mit uns beiden wird eine große Liebe. Das spüre ich ganz deutlich... :-)

Kommentare:

  1. *schmacht* der ist ja sooooo schön!!
    Danke fürs zeigen!

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Nalani sieht wirklich wndervill aus ♥

    AntwortenLöschen
  3. Nalani - schon allein der Name gefällt mir! Und Nalani ist auch echt super schön *-* Wow!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Name ist wirklich toll. Wahrscheinlich ging er mir deshalb die ganze Zeit durch den Kopf..

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)