Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

11 Februar 2015

[ Lacke in Farbe... und bunt! ] Picture Polish Paris

Wuuhuuu.. wieder so eine Farbe, die man erstmal googlen muss, um sie genauer zu bestimmen. Koralle ist heute bei Lacke in Farbe... und bunt! gefragt. Im Grunde ist Koralle eine Mischung aus Pink und Orange, allerdings gibt es da viele Abstufungen und ich bin manchmal etwas unschlüssig, ob der Farbton noch zu Koralle zählt oder schon zu Orange oder Pink. So ging es mir auch mit dem Lack, den ich ursprünglich zeigen wollte. Dann kam allerdings Paris von Picture Polish in mein Blickfeld und der Lack ist eindeutig korallfarben.
Picture Polish Paris
Paris schwankt irgendwo zwischen Orange-Rosa mit leichtem Pink Stich. Die Farbe an sich ist nicht ganz so kräftig, aber doch auch nicht ohne. Durchzogen ist sie mit feinen Flakies in silber, die teilweise auch leicht orange anmuten, aber das kommt durch das Layering.
Paris von Picture Polish
Was ich an Paris wunderschön finde, ist die Konsistenz bzw. das Finish. Deckend genug, um kein lupenreiner Jelly Lack zu sein, aber doch so jelly, dass man das Gefühl hat, man würde Buntglas anchauen, wenn das Licht von unten oder hinten gegen die Nagelspitze scheint.
Bedingt durch die doch leicht vorhandenen Jelly-Eigenschaften ist es um die Deckkraft eher etwas mau bestellt, was ich sonst von Picture Polish eigentlich nicht kenne, auch nicht bei Jelly Lacken. Die erste Schicht war sehr dürftig und ließ alles durchscheinen. Allerdings wurde sie immerhin gleichmäßig. Di zweite war ok, aber vor allem an den Spitzen hat es mich einfach noch nicht überzeugt. Die dritte war dann gut, außerdem war der Lack durch die drei Schichten auch ziemlich deckend.
Die Konsistenz hingegen war wieder typisch Picture Polish, absolut geschmeidig und perfekt im Auftrag. Ich muss ja sagen, dass ich den Pinsel von Picture Polish mittlerweile echt lieb gewonnen habe. Nicht zu breit, nicht zu dünn, lecht abgeflacht und vorne eher etwas eckiger, mit aber dennoch minimal abgerundeten Ecken. Perfekt zum sauberen Lackieren vor allem an den Nagelrändern.
Die Trockenzeit war auch einwandfrei. Ich hatte genug Zeit, den Lack in Ruhe zu verteilen, ohne das er dabei bereits antrocknete, aber kaum war ich damit fertig, war er auch schon oberflächentrocken und wenige Minuten später komplett trocken. Lediglich die dritte Schicht hat sich ein paar Minuten länger Zeit gelassen, aber auch nicht gravierend.
Ich bin eigentlich kein Fan von Koralle, aber Paris hat mich voll überzeugt. Und da finde ich auch die Farbe wunderschön, vor allem wegen des oben beschriebenen Effekts.Außerdem spiegelt die Farbe tatsächlich irgendwie Paris wieder. Ich war zwar selbst noch nicht da, außer mal für eine halbe Stunde oder so auf der Durchreise, aber wenn man mit einer Farbe diese Stadt beschreiben müsste, dann würde sie wohl perfekt passen.
Picture Polish Paris
Ich bin mal gespannt, was Ihr so an korallfarbenen Schätzen ausgebuddelt hat und wieviele noch Paris zeigen werden.. :-)

Kommentare:

  1. Er ist einfach wuuuunderschön! :) So ein Glück, dass er sich schon in meinem Besitz befindet. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Lack ist ein Traum und - Gott sei Dank - hast Du ihn bereits. Also alles gut.. :-)

      Löschen
  2. Oh yes - also wenigstens EIN Lack heute, den ich nicht auf meine Wunschliste kritzeln muss, weil ich ihn schon habe :D - wunderwunderwunderschön! Lackiert habe ich ihn noch nicht, aber kommt Frühling, kommt Paris :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ja auch irgendwie erwartet, dass ich ihn öfter in der Galerie sehe, aber ist wohl wirklich eher ne Frühlingsfarbe..

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)