Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

13 November 2015

[ Blue Friday ] Butterfly Nails mit Essie

Heute gibt es zum Blue Friday mal wieder ein kleines Design, da ich immer noch eine mittlere Blauknappheit habe. Außerdem ist es mittlerweile glaube ich anderthalb Jahre her, dass ich zuletzt Butterfly Nails gemacht habe und das wollte ich ändern.


Als Basis für solche Geschichten habe ich ja das Jelly Gradient für mich entdeckt. Dafür lackiert man mit einem Jelly Lack immer kürzere Schichten über die Base. Also eine beginnt auf Dreiviertel Höhe des Nagels, eine auf halber Höhe und eine im letzten Viertel. Dadurch wird der Jelly Lack nach unten hin immer deckender.

Butterfly Nails mit Essie

Essie Butterfly: Salt Water Happy, Haute Tub, Blanc, Watercolor Point Of Blue, Blanc, Lots Of Lux und Pure Pearlfection

Perfekt eignen sich dafür natürlich Watercolors und so habe ich dann einfach mal zur Watercolor Point Of Blue von Essie gegriffen. Lackiert hab ich das über Salt Water Happy. Für die schwarzen Ränder habe ich Haute Tub aus der Winter LE genommen, da ich noch etwas Glitzer mit dabei haben wollte.



Das Weiß ist mit Blanc ganz schlicht, dafür habe ich aber nochmal mit Lots Of Lux und Pure Pearlfection kleine Akzente gesetzt. Was würde ich drum geben, hätte ich zu dem Zeitpunkt schon Carnival von Essie gehabt. Dann hätte es etwas mehr gefunkelt, denn Pure Pearlfection geht leider etwas unter.



Vielleicht ist das aber auch nicht schlecht, sonst es wäre es vielleicht zuviel des Guten gewesen. So bin ich aber doch ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Oben drüber gab es dann noch den Good To Go und das war's.


Kommt gut ins Wochenende, Ihr Lieben!!

Kommentare:

  1. Das sieht richtig toll aus!!
    Hab das auch ma probiert und das sooo grausam aus :-D
    DA fehlt mir das Händchen für! :-D

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, mein Butterfly Design ist auch schon ewig her (und hat es auch nie auf den Blog geschafft :D)! Das mit dem Jelly Gradient ist natürlich genial^^

    AntwortenLöschen
  3. Die sind dir so gut gelungen! Neben den ganzen orangen Versionen die man so sieht, ist blau auch echt mal was neues :)
    Butterfly Nägel stehen auf jeden Fall auch auf meiner imaginären zu lackieren Liste :D

    AntwortenLöschen
  4. Ist wirklich sehr hübsch geworden. :)

    AntwortenLöschen
  5. Hach, an Butterfly nails traue ich mich ja nicht ran (bzw. habe da bisher immer versagt) - deine sehen wirklich toll aus! Und dann noch in Blau - große Liebe :)

    AntwortenLöschen
  6. Schon zigfach mal angeklickt, immer wieder bewundert und jetzt endlich schaffe ich es, meinen Kommentar zu schreiben :)
    Ich finde deine Schmetterlingsnägel richtig toll und die Idee mit dem Jelly-Gradient muss ich mir irgendwann mal mopsen :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)