Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

22 November 2014

[ Mädchenzeit & LilaLauneLacke ] Glam Polish Mines Of Moria

Irgendwie konnte ich mich diesmal nicht recht entscheiden, welchen Lack ich für die Mädchenzeit und die LilaLauneLacke nehmen wollte. Ich wusste nicht, will ich Euch dieses Mal zwei Lacke zeigen, einen verspielten, richtig mädchenhaften und einen lilafarbenen, oder gibt es die Variante beides in einem zu kombinieren. Am Ende habe ich mich aus Zeitgründen für Letzteres entschieden. Zumal die Lacke bei mir momentan ohnehin immer nur kurz halten, da ich auf der Arbeit gerade zuviel am Räumen bin.
Mines Of Moria von Glam Polish
Geworden ist es Mines Of Moria von Glam Polish, der zweite Lack, den ich Euch aus der Epic Journey LE zeige. Der erste war Rivendell... Da ich von Rivendell so begeistert war und in der ersten Runde bei Harlow nur zwei Lacke der Reihe bestellt hatte, durfte bei der nächsten Bestellung noch Mines Of Moria mit. Und wie ich finde, transportiert er die Stimmung der Minen von Moria wunderbar. Er ist mystisch und dunkel. Und hat dennoch diesen ganz besonderen Zauber.
Die Base ist ein dunkles Violett, was irgendwo zwischen Pflaume und Aubergine schwankt. Gespickt ist sie mit winzig kleinen Flakies in lila und einigen in blau. Außerdem hat Mines Of Moria diesen tollen holographischen Schimmer. Der Lack sieht einfach nur toll aus, vor allem, wenn er die unterschiedlichsten Lichtreflexe einfängt, denn dann zeigt er seine volle Schönheit.
Glam Polish Mines Of Moria
Der Auftrag war kinderleicht. Die Konsistenz war absolut perfekt und hat das Lackieren einfach gemacht, das ging alles sehr geschmeidig von der Hand. Keine Klümpchenbildung, gar nix. Und die Trockenzeit der einzelnen Schichten ging auch relativ zügig, wenn auch nicht übertrieben schnell. Einige Minuten muss man schon warten. 
Wirklich begeistert bin ich von der Deckkraft, denn es war spät, als ich anfing, zu lackieren und im Grunde wollte ich nur noch ins Bett. Hätte ich drei oder gar vier Schichten lackieren müssen, wäre es wohl sehr spät geworden und ich am nächsten Tag totmüde. Aber es waren tatsächlich nur zwei Schichten, um volle Deckkraft zu erreichen. Selbst die erste Schicht war schon sehr gleichmäßig, nur leider auch noch sehr durchsichtig. Da dachte ich noch, unter drei Schichten wird das nichts, aber die zweite hat mich überrascht.
Mines Of Moria von Glam Polish
Ich bin mir sicher, dass der nächste Lack aus der Epic Journey LE nicht lange auf sich warten lässt, bevor er in meinem Warenkorb landet. Zwei, drei habe ich da noch ins Auge gefasst, aber vorerst herrscht ja noch Lack-Kauf-Verbot. -.-

Kommentare:

  1. Allein schon wegen der Namen würde ich am liebsten gleich die ganze LE kaufen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so sehe ich das auch. Obwohl ich bei zwei Namen erstmal grübeln musste, wo die eigentlich herkommen.. ^^

      Löschen
  2. Der ist echt schön, ich war ja so gespannt auf den! ^_^
    Hab mir aber auch kaufverbot auferlegt. Ist noch was unterwegs und dann ist bis Februar Schluss. x_x :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kaufverbot gleich bis Februar ist natürlich bitter. So lange würde ich das bestimmt nicht durchhalten. Dafür gibt es einfach zuuuu viele schöne Lacke da draußen..

      Löschen
  3. Ein suuuper schöner Lack! Sehr schick :)

    AntwortenLöschen
  4. Cooler Name und bei dem Bild hat sogar mein Freund gesagt, das der Lack gut aussieht XD
    Die Marke kannte ich noch gar nicht.. :X
    Gleich mal googlen :D

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)