Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

26 November 2014

[ Lacke in Farbe... und bunt! ] Picture Polish Focus

Ich werde zu einem echtem Magenta Fan, obwohl das eigentlich nicht unbedingt die Farbe ist, die all zu gut zu meinem Kleiderschrank passt bzw. zu dem Inhalt meines Kleiderschrankes, aber auf den Nägeln überzeugt sie mich mittlerweile immer mehr. Vor Kurzem durften auch gleich vier neue Lacke in der Farbe einziehen und da heute bei Lacke in Farbe... und bunt! genau diese Farbe gefragt ist, werde ich Euch heute einen davon zeigen.
Picture Polish Focus
Focus von Picture Polish ist eigentlich nur in meinem Warenkorb gelandet, weil er diese tollen kleinen Faklies oder Glass Flecks hat, die ich auch schon bei einem anderen Picture Polish Lack so toll fand. Und wenn es schon Magenta auf den Nägeln sein soll, dann bitte eher ein dunkles, aber trotzdem kräftiges. Die ganze helle Variante ist dann doch nicht ganz meins.
An und für sich ist die Base von Focus ziemlich magentafarben, wobei ich auf anderen Blogs gelesen habe, dass sie lila/rot/weinrot sein soll, aber das finde ich absolut nicht. Keine Ahnung, wo der Lack rot sein soll, wenn man mal davon absieht, dass man die Farbe zum Mischen von Magenta braucht. Übrigens geht der Lack scheinbar aus dem Programm und ist aktuell auf der Website von Picture Polish reduziert zu haben.
Focus von Picture Polish
Gespickt ist Focus mit vielen, vielen Glass Flecks. Diese scheinen wunderschön durch die Base der einzelnen Schichten und hinterlassen unterschiedliche Farbtöne von zartrosa, magenta selbst oder teilweise leicht silber. Außerdem sind jede Menge pinke, blaue und rote Schimmerpartikel enthalten, die dem Lack Leben einhauchen.
Der Auftrag war einfach und ging gut von der Hand, aber das erwarte ich mittlerweile auch von Picture Polish nicht anders. Die erste Schicht wurde fast schon so gleichmäßig, dass man vielleicht sogar mit einer auskommen würde, wenn man etwas dicker lackiert. Habe ich aber nicht und so wurden es dann zwei eher dünne Schichten, um den Lack voll deckend zu bekommen.
Das Finish ist sehr glänzend, aber nicht unbedingt hochglänzend, was wahrscheinlich durch die vielen Flecks und Schimmerpartikel bedingt ist. Dafür war die Trockenzeit grandios. Beide Schichten waren nach nicht mal fünf Minuten trocken. Dennoch sollte man natürlich nicht gleich den ganzen Abwasch machen.
Ich bin wirklich gespannt, wie Focus nachher im Sonnenlicht aussieht, denn die liebe Sonne soll sich ja zumindest so ein bißchen hier in Berlin sehen lassen. Auch wenn ich davon wohl nur was auf dem Weg zur Arbeit haben dürfte. Wenigstens etwas...

Kommentare:

  1. Der ist aber auch ein echtes Schätzchen! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch ganz begeistert. Auch wenn ich ih leider doch nicht in der Sonne gesehen habe.. ;-)

      Löschen
  2. Die Flakies und Flecks machen sich echt gut in ihm!

    AntwortenLöschen
  3. sieht klasse aus, gefällt mir
    der Lack hat ein schönen Farbton und mit der Glitzer-Flakies einfach super

    Lg Ella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)