Home Specialties Sammlung Nagel(lack)-ABC Online-Shops Special:Blog-Fotos Impressum http://www.bloglovin.com/blog/12200643https://www.facebook.com/mylistof/timelinehttps://plus.google.com/u/0/b/112533020916030314981/112533020916030314981/postshttp://instagram.com/mylistof/https://twitter.com/MyListOfcontact@mylistof.dehttp://feeds.feedburner.com/my-list-of

26 April 2014

[ Review ] Butter London British Racing Green

Lange habe ich gezögert, mir einen Lack von Butter London zu kaufen, aber dann entdeckte ich ihn bei Tk Maxx für gerade mal 5,99 €. Klar, der musste gekauft werden.

Obwohl dunkelgrüner Nagellack eigentlich nicht unbedingt zu den Temperaturen passt, muss ich ihn jetzt endlich ausprobieren.
Butter London British Racing Green
Der Auftrag ist geschmeidig wie Butter. Die erste Schicht deckt, wenn man sie größzügig auftragen würde. Die zweite macht es perfekt. Mit schmalen Pinseln konnte man mich eigentlich immer jagen, aber zum einen gewöhne ich mich gerade daran, zum anderen ist der Pinsel von Butter London einfach perfekt. Aber... der Lack zieht wahnsinnig schnell an, so dass man zügig arbeiten muss, sonst wird es uneben. Deshalb brach bei der zweiten Schicht etwas Hektik bei mir aus.
Und erst die Farbe.. ein Traum!! Dunkles Tannengrün mit feinem Schimmer in der Flasche. Auf den Nägeln geht der Schimmer minimal verloren, dafür ist er ultra glänzend. Bei entsprechendem Licht sieht man aber auch den Schimmer.
Butter London - ein traumhaftes Dunkelgrün
Auf dem Ringfinger trage ich Kiko 268 Lime Green. Tolle Farbe, aber im Nachhinein ist mir der Kontrast zwischen den beiden Farben etwas zu stark. Zumindest bringt der Kiko Lack doch noch ein wenig Frühlingsfrische auf die Nägel.
Ringfinger: Kiko 268 Lime Green
Der Auftrag der Kiko Lackes gelingt besser als bei dem Butter London. Die Textur ist einfach etwas flüssiger, der Pinsel etwas breiter und der Nagellack zieht nicht so schnell an.

Was die Trocknungszeit betrifft hat der Butter London allerdings wieder die Nase vorn. Der ist nach gerade mal zwei Minuten trocken, da denkt der Kiko Lack noch nicht mal dran, trocken zu werden.

Seid Ihr eher Fan der Butter Lacke oder eher Kiko zugeneigt? Habt Ihr auch diese Probleme mit dem Butter London Lacken?

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Kommentar, den Ihr da lasst und nehme sie auch alle zur Kenntnis. Leider schaffe ich es zeitlich meist erst spät, sie zu beantworten. Trotzdem schaue ich in jedem Fall bei Euch vorbei.. :-)